email alias geht nicht.

#3
1) isp3.0.0.9
2) debian lenny

Code:
mail.log:
Mar 17 18:43:33 login postfix/pipe[1342]: 468483AC236: to=<meine.email@test.de>, orig_to=<alias@test.de>, relay=maildrop, delay=77173, delays=77172/0.16/0/0.01, dsn=4.3.0, status=deferred (temporary failure. Command output: /var/vmail/mailfilters/test.de/meine.email/.mailfilter(2): Syntax error. )
im mail.err steht nix...
 

Till

Administrator
#4
Du hast einen mailfilter angelegt un der hat einen Syntax Fehler. das problem hat also mit dem Alias selbst nichts zu tun sondern leigt in der Ziel-mailbox bzw. dem Filter den Du dort angelegt hast.

Poste mal den Inhalt der Datei:

/var/vmail/mailfilters/test.de/meine.email/.mailfilter
 
#5
fehler gefunden....mein mailfilter (custom rules) war falsch...

ich hatte dort folgendes drinne:

Code:
:0 c
* ^Subject:.*Ihr Anfrage CU
* ^From:.*testmail@absender.de
! w.mai@test.de
in isp2 hatte ich dies im email user ordner über procmail gelöst und dachte nun könnte dies in die custom rules beim mailfilter stehen.
 

Till

Administrator
#6
ISPConfig 3 benutzt maildrop und nicht procmail, Du musst also Deine Regel in maildrop syntax definieren und nicht in procmail Syntax. Das ganze geht übrigens viel einfacher indem Du einfach den eingebauten Filter editor benutzt.
 

Werbung

Top