Fehlkonfiguration beheben

#1
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich habe die Tage ein altes System auf einen neues ISPCONFIG 3 System portiert. Bei der Installation ist mir ein Fehler passiert.

Das neue System ist so konfiguriert seitens der Festplatten das mir der Platz auf /var ausgeht keine eigene Partition. Allerdings besitzt /home eine eigene Partion unter /dev/sda6 jetzt meine Frage kann ich ohne weiteres die Daten von /var auf /home mit "cp- R *" kopieren und dann den mountpoint von /home löschen und als /var einbinden? Dann könnte ich ja auf der Hauptplatte den /home Ordner einfach wieder mit mkdir anlegen oder?
 

Werbung