fetchmail

#1
Hi,

ich habe einen Kunden, der nur einen email-Account bei mir hat. Der möchte nun eine weiterleitung von seiner alten t-online-Adresse auf das neue eMail-Konto. Kein problem dachte ich und habe das ganze in Fetchmail eingetragen:

Typ: pop3
POP3/IMAP Server: popmail.t-online.de
Benutzername: <12-zahlen>-0001
Passwort: <ganzGeheim>
Mails nach Empfang löschen
Ziel: irgendwas@<doamin.tld>

Aktiv


aber irgenwie kommen die mails immer (nur) noch auf t-online an!


Was habe ich noch vergessen????


Liebe Grüsse

loisl
 
#2
so jetzt habe ich was im ISP-Cron Protokol
Code:
pop.t-online.de_001212121212232323232323\#0001.conf: operation error (POP error (-ERR Identification failed))
popmail.t-online.de_232323232323-0001.conf: operation error (POP error (-ERR Invalid login))
pop.t-online.de_001212121212232323232323\#0001.conf: operation error (POP error (-ERR Identification failed))
popmail.t-online.de_232323232323-0001.conf: operation error (POP error (-ERR Invalid login))
ich habe es paralel mit zwei verschieden versucht
einmal mit "AnschlusskennungT-Online Nummer"
und einmal nur mit "T-Online Nummer" # --- Zugangsdaten T-Online
# Anschlusskennung: 001212121212
# T-Online Nummer: 232323232323-0001
# passwort: 00000000
#
Natürlich wurden die richigen Zugangsdaten verwendet!!!
 
#3
jezt gehts, LÖSUNG:

im Kundencenter von T-Online ein e-mail-passwort vergeben !!!!

Code:
Typ: pop3
POP3/IMAP Server: secureimap.t-online.de
Benutzername: <eMail-Account>@t-online.de
Passwort: <ganzGeheim>       ===> das neu vergebene PW im Kundencenter
Mails nach Empfang löschen  √
Ziel:  irgendwas@<doamin.tld>     ===>  an die weitergeleitet werden soll
Aktiv √
 

Werbung

Top