Frage Mailserver

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von redi78, 21. Juli 2009.

  1. redi78

    redi78 Member

    Hallo Leute,

    mal eine Verständnisfrage. Bei der Postfix Konfiguration ist ja der Name des Mailservers anzugeben. Dieser muss ja als FQDN eingetragen werden. So jetzt die Frage: Kann ich da irgendeinen Domainnamen nehmen der auf meinen Server zeigt oder muss das ein komplett eigenständiger sein.

    Beispiel: Ich hoste mehrere Websiten - kann ich jetzt eine davon benutzen um den Mailserver korrekt einzurichten?

    System mail name: <-- server1.example.com

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. redi78

    redi78 Member

    Guten Morgen Leute,

    hat jemand eine Idee? Steh gerade auf der Leitung...

    lg redi78
     
  3. Till

    Till Administrator

    nein. Du kannst höchstens eine Subdomain einder dieser Domains nutzen wie mail.webseitendomain.de, da Du ansonsten keine Emailkonten mehr für diese Webseite anlegen könntest.
     
  4. redi78

    redi78 Member

    Ah ja klar stimmt. Diese Subdomain muss ich dann aber natürlich in ISPconifg anlegen.

    Beim DNS Panel ist dann nur noch als MX eben mail.domain.at einzutragen oder?

    lg redi78
     
  5. Till

    Till Administrator

    Ja, genau. Aber falls Du ispconfig 3 nimmst dann sollte es mail.domain.at. mit . am Ende sein.
     

Diese Seite empfehlen