getmail probleme

#1
hi

ich habe ispconfig 3.0.3.
server: server.domain.local
e-mail domain des kunden: domain.de

in getmail habe ich alles über die gui (fetchmail) eingerichtet und die nachrichten bouncen alle! /var/spool/getmail

fehlermeldung: mail forwarding loop for info@domain.de, egal welcher empfänger
ich habe die einträge 1000mal durchgeschaut und sehe keine loops
Oct 21 15:59:42 server imapd: Error reading ACLs for : Invalid argument
Oct 21 15:59:42 server imapd: Error reading ACLs for : Invalid argument
ist ebenso vorhanden

normale konfig: E-Mailbox info@domain.de, alias: kontakt@domain.de -> info@domain.de

Manche haben keine aliases, trotzdem alle bouncen.

---------------------------------------------
emfänger: info@domain.de
absender: verschiedene

wird einsortiert im netz auf nem server ...

via pop(getmail) abgeholt

lokaler benutzer: info@doamin.de

lokaler zustellversuch auf 127.0.0.1 port 25 ging! an: info@domain.de

--------------------------------------------

warum bouncen die? welche log .. sprich wo kann ich logging mal aufdrehen?

danke
 

Till

Administrator
#2
1) Hast Du domain.de irgendwo in /etc/postfix/main.cf eingetragen oder aber in /etc/mailname? Keine domain die zum empfangen von emails genutzt wird darf in mailname oder main.cf drin stehen, sonst kann postfix die emails nicht zustellen.

2) Du musst domain.de als lokale domain in ispconfig anlegen.
 

Werbung