guten morgen spam

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Tim, 15. Okt. 2012.

  1. Tim

    Tim New Member

    hi leute.

    ich bin mit meiner domain neu im netz. ein blutiger anfänger im moment - mein mailserver wird von vielseitigen spam heimgesucht.

    ich dachte dass ich hier im forum hilfe in einer form finde, wie ich sie gebrauchen kann, wusste allerdings nich in welches forum ich damit gehen sollte, also bin ich erstmal hier ^^

    ich würde ja gerne im internet recherchieren und herausfinden wie man das problem schlau löst, aber in englischen fachbegriffen rumzuwühlen hat mich noch nicht weit gebracht - genausowenig wie das suchen deutscher hilfen.

    ich hab also gemerkt dass etwas mehr hilfe brauche als erwartet und hab mich mal hier registriert als anfang.

    vorerst muss ich den spam loswerden weil server wie arnet.com.ar ein par kilobyte pro spammstunde in meinem logfile ausmachen.
    bin also dankbar für alles was mir helfen kann das loszuwerden.
    allerdings hab ich erst 1 mal nen mailserver installiert und ich hab grad nich viel lust darauf iwas zu machen, was dazu führen könnte, wieder von vorne zu beginnen, also unmisverständlich muss es auch sein xD

    zunächst wärs halt auch praktisch zu wissen wo ich fragen zu was stellen kann.
    mit meiner DNS finde ich mich momentan zurecht, ansonsten kann ich auch in deren foren rumwüten, aber plötzlich stellt sich noch so ne frage wie:
    "warum kann ich mich von meinem netzwerk nicht auf meinem mailserver einloggen?"
    warum das nich geht weiss ich übrigens wirklich nicht.
    ich habe daran gedacht in windoofses hosts file den eintrag 192.168.X.X project11a.com hinzuzufügen damit halt beim aufruf meiner mailbox das gesamte WAN umgangen wird... aber mein smartphone ist mobil, da wär das doch wieder keine lösung.

    also, is vllt grad n bissel viel fürn anfang, aber (ich denke) alles lösbar & ich hab hier auch ziemlich probleme ^^

    Infos:
    relativ simpel: XAMPP :p
    (Mercury/32 v4.62)
    (Spamhalter, Graywall, Clamwall nicht installiert. hab zuwenig infos dazu. was machen die? wie funktionieren die? was muss ich dabei beachten usw?)
    (aktive protokollmodule: I, P, S, E)
    (Um den relay client will ich mich vorerst nicht kümmern, blacklist oder net macht hier noch kein unterschied.)

    lasst mich also nich n weiteres forum suchen ;)
     
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

  3. Tim

    Tim New Member

    ich bin verwirrt.

    das tut erklärt ohne weit auszuholen nur grade knapp was zu tun ist damit der server überhaupt arbeiten kann und nicht was man bezüglich spam tun soll ? :eek:

    (ich hab mich übrigens auch mit diesem mailserver registiert)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Okt. 2012
  4. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    Moinsen,

    dann habe ich wohl deine Frage falsch verstanden.

    Für die Spam Behandlung gibt es "Mercury's Content Control Filtering Language". Ich hab mal ne pdf gegooglet, die grob beschreibt, wie diese Sprache funktioniert und wie du damit deine Regeln zur Spambehandlung schreiben kannst.

    http://www.snw.info.hu/ftp/download.php?fname=./mail/man-451.pdf (Seite 59)

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Grüße
    nwb
     
  5. Tim

    Tim New Member

    Also mich abrupt nimmer zu melden passt net so ;)

    seit dem installieren von SpamHalter scheine ich nichtmehr geärgert zu werden.

    mehr kann ich da kaum zu sagen, mehr hab ich ja net gemacht.

    zum installieren:
    In mercurys ordner findet man setups, einfach dieses befolgen.
     

Diese Seite empfehlen