Hochverfügbarkeit - DRDB

#1
Hallo,

wie es der Titel schon sagt würde ich gerne so was abbilden. Momentan habe ich 2 identische Server die ich dazu zur Verfügung habe. Aus den Themen die ich hier mitgelesen habe entstand folgende Idee:

2 Server via DRDB und Heartbeat spiegeln und darauf via OpenVZ 3 ISP3 Maschinen, Web, Mail und MySQL. DNS läuft bei unserem Registrar.

Glaubt Ihr das das eine gute Idee ist? Hat das hier schon mal jemand gemacht?

Danke

Stefan
 

Werbung