HTTP ERROR 500 beim aufrufen des AdminPanals

#1
Hallo,
ich habe nach folgender anleitung auf PHP7 umgestellt:
ansas-meyer.de/programmierung/php/php-7-unter-debian-jessie-installieren/
Das hat auch soweit funktioniert, leider kann ich mein ISPConfig nicht mehr aufrufen.

Ich erhalte einen
HTTP ERROR 500
Wie kann ich das wieder beheben?
Hat hier jemand eine Idee?
Wo finde ich die ErrorLog?

LG - derJu
 
#4
Ich vermute das es hier dran liegt das einige PHP Pakete nicht mehr vorhanden sind
Wie z.B.:
php-auth 1.6.4-1 all Creating an authentication system
ii php-auth-sasl 1.0.6-1+deb8u1 all Abstraction of various SASL mechanism responses
ii php-db 1.7.14-3 all PHP PEAR Database Abstraction Layer
ii php-gettext 1.0.11-1 all read gettext MO files directly, without requiring anything other than PHP
ii php-http-request 1.4.4-4 all PEAR class to provide an easy way to perform HTTP requests
ii php-log 1.12.8-2 all Logging Framework
ii php-mail 1.2.0-7 all Class that provides multiple interfaces for sending emails
ii php-mail-mime 1.8.9-1+deb8u1 all PHP PEAR module for creating MIME messages
ii php-mdb2 2.5.0b5-1 all merge of the PEAR DB and Metabase php database abstraction layers
ii php-net-dime 1.0.2-2 all class that implements DIME encoding
ii php-net-sieve 1.3.2-4 all Handles talking to a sieve server
ii php-net-smtp 1.6.2-2 all PHP PEAR module implementing SMTP protocol
ii php-net-socket 1.0.14-1 all PHP PEAR Network Socket Interface module
ii php-net-url 1.0.15-3 all easy parsing of Urls
ii php-patchwork-utf8 1.1.25-1 all UTF-8 strings handling for PHP
ii php-pear 5.6.23+dfsg-0+deb8u1 all PEAR - PHP Extension and Application Repository
ii php-soap 0.13.0-1 all SOAP Client/Server class for PHP
ii php-tcpdf 6.0.093+dfsg-1 all PHP class for generating PDF files on-the-fly
Wie kann ich z.B. in PHP7 diese Pakete installieren?
LG - derJu
 

Till

Administrator
#5
ISPConfig erwartet die zum OS gehörende PHP Version, wenn Du also einfach ein PHP 7 installierst welches dann andere Pfade nutzt, dann gher ISPConfig nicht mehr. Installiere wieder das ursprüngliche PHP 5 und dann ein PHP 7 als Zusatz PHP für die Webseiten. Das ist auch unabhängug von der ISPConfig version, denn es eght nicht um die PHP 7 kompatibilität sondern um falsche Pfade im OS zu den PHP Dateien. Du könntest höchstens versuchen das mit symlinks zu lösen wenn Du das Haupt PHP auf 7 hoch ziehen willst (würde ich aber nicht machen da bei Debian alle Pakete darauf vertrauen dass das PHP von Debian installiert ist und das ist nunmal php 5 in Debian 8).
 
#7
Leider funktioniert ISPConfig nicht nach dem ich php5 wieder installiert habe muss ich php7 noch entfernen?
Wenn ja wie?
LG - derJu
 
#8
Wenn ich in die Apache error.log schaue erhalte ich folgenden Fehler:
mod_fcgid: stderr: PHP Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mb_detect_encoding() in /usr/local/ispconfig/interface/lib/classes/db_mysql.inc.php:483
Vielleicht hat ja noch jemand einen kleinen Tipp.

LG - derJu
 

Werbung