isp 2.2.24

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von undercover, 21. Juli 2008.

  1. undercover

    undercover New Member

    Ich habe von isp 2.2.23 auf 2.2.24 upgedatet.
    Und jetzt kommts.
    Ich habe kene Probleme gehabt:) great Job Till!!!
    Trotzdem muss ich hier mal wieder was fragen.
    Changelog 2.2.24
    Update: Updated PHP to version 5.2.6.
    Ich habe noch die Version 5.2.0-8+etch11
    Ist das richtig???
    Changed: Enable XML in ispconfig PHP if libxml2-dev is installed
    Würde ich gerne testen aber der download von ispconfig.de für das framework funzt nicht:-( Hatte mich schon so gefreut.
    Update: Updated Spamassassin to 3.2.4.
    Bei mir im Header steht: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.2.5

    Ansonsten würde ich noch gerne die phpmyadmin mit kompremierung nutzen können. Ist eine Kompremierung bei phpgadmin mit dabei??
    Wenn ja würde ich das gerne installieren.
    Ich müsste denn ja die install_ispconfig/compile_aps/compile editieren
    ./configure --with-apxs=${INSTALL_ROOT}/httpd/bin/apxs
    --enable-track-vars --enable-sockets --enable-mbstring=all --with-config-file-path=${INSTALL_ROOT}/php --enable-ftp --prefix=${INSTALL_ROOT}/php ${WITH_OPENSSL} ${WITH_MYSQL} --disable-libxml --disable-dom --disable-xml ${WITH_ZLIB_DIR} --disable-xmlreader --disable-xmlwriter --disable-simplexml --without-pear || error "Could not configure PHP"

    Wie müsste es aussehen damit ich ne zip bzip etc mit in mein phpmyadmin nutzen kann??

    Kann ich den das setup 2.2.24 einfach nochmal aufrufen und durchführen mit geänderter install_ispconfig/compile_aps/compile?

    Ich ziehe zur zeit sehr viele domains von einen anderen Server und die ganzen dumps ohne kompri sind halt sehr groß.

    Hoffe wie immer das ihr mich verstnden habt was ich denn so alles will bzw vorhabe.
    Badanke mich wie immer in voraus für eure Mühe.:)
     
  2. Till

    Till Administrator

    Ja. Du verwechselst da das ispconfig php (für den webserver auf port 81) und das php von debian (auf dem webserver port 80).

    http://www.ispconfig.org/remoting_plugin.htm

    Kann ich so aus dem Kopf auch nicht sagen. ggf. bitte mal auf php.net nachschlagen.

    Ja. Für den Fall das etwas beim Kompilieren schief laufen sollte. Du musst immer sicherstellen, dass das Verzeichnis /root/ispconfig exitiert. Ist es nach einem fehlgeschlagenen Update weg, einfach "mkdir /root/ispconfig" aufrufen und nochmal updaten. Der Installer repariert das dann wieder. Aber es muss unbedingt dieses Verzeichnis da sein, sonst geht der Installer in den neu installations modus anstatt dem Update Modus.

    Wenn Du es auf die "Faule" Art machen willst und die Datenbantabellen vom Typ myisam und nicht innodb sind:

    1) MySQL auf altem server stoppen:
    2) Die zu transferierenden Datenbankverzeichnisse in /var/lib/mysql/ auf den neuen Server kopieren.
    3) Sicherstellen dass die kopierten Verzechnisse und Dateien darin auf dem neuen Server dem MySQL user und der passenden Gruppe gehören.
     
  3. undercover

    undercover New Member

    ips update 2.2.4

    Warum habe ich gewusst das eine Antwort von dir kommt:) THX

    Ich mal wieder.

    Da hst du doch deine Finger mit im Spiel das die Links auf einmal gehen:)

    Werde ich machen.

    Gut zu wissen!!!!

    Leider nicht möglich, da es sich für mich um nekunden handelt und der alte Provider ein Teufel tun wird mir die Datenbank so zu verfügung stellen wird.
    Deswegen ist der dump in kompri Form doch sehr wichtig für mich.
    Werde mich mal schlau machen.
    Danke Till.

    Noch was bitte.
    Langt da ein erstellen des ordners oder muss ich mein backup von dem Ordner raufspielen??
     
  4. Till

    Till Administrator

    Backup ist natürlich die sicherste Sache. Aber Ordner erstellen reicht generell, da alles was in diesem Ordner liegt vom Update sowieso ausgetauscht wird. Das einzige was Dir danach fehlen würde, ist das SSL Zertifikat, dass Du dann wie hier beschrieben neu erstellen müsstest:

    http://www.howtoforge.com/forums/showpost.php?p=358&postcount=4
     

Diese Seite empfehlen