ISP2 - fopen unter PHP-Wrapper für einzelne Hostings erlauben

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Feanwulf, 1. Apr. 2009.

  1. Feanwulf

    Feanwulf Member

    Hallo,

    ich versuche allow_url_fopen für ein einzelnes Hostuing auf dem Server freizuschalten, aber irgendwie will das nicht - über den PHP Wrapper habe ich schon was versucht einzubauen die Variabel wird auch gesetzt aber der Adminwert nicht geändert!

    Geht das immer nur global oder kann ich das irgendwie für ein einzelnes Hosting aktivieren (mit suphp)?
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du kannst für jede Webseite eine eigene php.ini anlegen und darin alles individuell konfigurieren. Du musst nur die neue php.ini anlegen und dann im apache directiven Feld auf das Verzeichnis verweisen wo sie liegt.

    Siehe auch:

    suPHP_ConfigPath
    http://www.suphp.org/DocumentationView.html?file=apache/CONFIG
     
  3. Feanwulf

    Feanwulf Member

    Klappt perfekt - man sollte nur safe_mode ON einstellen, damit fopen ON überhaupt funktioniert ;)
     

Diese Seite empfehlen