[ISP3] BUG: Löschen von Shell User löscht noch mehr...

Dieses Thema im Forum "Entwicklerforum" wurde erstellt von Quest, 25. März 2009.

  1. Quest

    Quest Member

    Ich habe gerade einen Bug in der Release 3.0.1 gefunden.
    Wenn ein SSH User einer Site ohne CHROOT (=none) angelegt wurde und dieser gelöscht wird ist anschließend das gesamte clientx/webx verzeichnis, das dem User ja als Homeverzeichnis gedient hat gelöscht.
    Ist mir gerade aufgefallen, nachdem ich den SSH-Account meiner eigenen Webseite gelöscht habe, dass die Webseite auf einmal weg war.

    Meinen Tests nach passiert das nur ohne Jailkit. Mehr Optionen als Jailkit und None hab ich auf meinem Server nicht freigegeben, deshalb kann ich auch nicht mehr austesten.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Poste das bitte mal im bugtracker. Danke :)
     
  3. Quest

    Quest Member

    ist drin
    -|Fülltext|-
     

Diese Seite empfehlen