ISP3 + DEian Etch

planet_fox

Super-Moderator
#1
Ich habe die AKtuelle Debian version installiert nun bekomme ich bei folgendem Packet dies

Code:
apt-get install postfix-tls
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Paket postfix-tls ist ein virtuelles Paket, das bereitgestellt wird von:
  postfix 2.3.8-2+etch1
Sie sollten eines explizit zum Installieren auswählen.
E: Paket postfix-tls hat keinen Installationskandidaten
 
#2
Wurde an der Abhängigkeitsverwaltung etwas verändert? Normalerweise sollte das entsprechende Postfix Paket automatisch ausgewählt werden. Ansonsten installiert doch das entsprechende -tls Paket selbst, notfalls per "apt-cache search postfix" auslesen, wie es genau heißt.

Grüße
Grey
 

planet_fox

Super-Moderator
#4
Genial nach 10min lauftzeit heult der Pc rum mit folgende Meldung

Code:
Message from syslogd@isp3 at Wed Aug 27 18:43:35 2008 ...
isp3 kernel: CPU0: Temperature above threshold
Ich denk mir wie jetzt, schau cpu lüfter an und so alles normal. mach ich

ps -aux

kommt folgendes

Code:
clamav    3951 93.4  2.6  12184  6692 ?        Rs   18:44   0:08 /usr/sbin/clamd
stop ich den clamav-daemon und alles ist gut, is das ein bug oder wie,
 

Till

Administrator
#5
Clamd hängt sich manchmal beim updaten auf. Schmeiß ihn mal mit kill raus und starte ihn neu.

Zu Deinem Problem in #1, ruf mal bitte "apt-get update" auf, da haben sich vermutlich Abhängigkeiten geändert.
 

Werbung

Top