ISP3 + SSL

hahni

Active Member
#1
Hallo zusammen,
ich möchte meine ISPC3-Installation auf Port 8080 nun nur noch mit SSL laufen lassen. Es ist die neueste Version installiert und Lets Encrypt läuft auch schon für ausgewählte Webseiten. Wo finde ich denn für dieses Szenario eine passende Anleitung?
LG
Hahni
 

hahni

Active Member
#6
Habe es hinbekommen. Allerdings nicht ganz, denn wenn ich server.domain.tld:8080 aufrufe, kommt folgende Fehlermeldung:

--
Bad Request
Your browser sent a request that this server could not understand.
Reason: You're speaking plain HTTP to an SSL-enabled server port.
Instead use the HTTPS scheme to access this URL, please.
--

Ein Redirect ist mir bisher nicht gelungen auf https://server.domain.tld:8080. Egal, was ich als Weiterleitung im Panel einstelle, es bleibt im Gegensatz zu den Webseiten ohne Funktion.
 

Till

Administrator
#11
Das geht meiner Meinung nach nicht bei Diensten auf custom ports, sondern nur wenn die website port 80 und 443 nutzt denn damit es geht muss es eine Möglichket geben den vhost ohne ssl zu erreichen, kannst Du ja ausprobieren. Der Grund dafür ist dass erst die https verbindung aufgebaut wird und dies schlägt fehl, der non ssl request erreicht also nie den vhost und kann somit nicht umgeleitet werden.
 

hahni

Active Member
#12
Also ich habe das unter Optionen -> Apache Direktiven versucht. Wenn das die richtige Stelle ist, dann muss ich leider sagen, dass es nicht funktioniert hat.
 
#13
Ich denke eher du müsstest manuell (ohne ispconfig) einen Vhost anlegen der auf Port 8080 lauscht und alle Anfragen auf deine SSL-Seite von ispconfig weiterleitet.
 

hahni

Active Member
#14
Hast du da für mich einen Link zu einer Anleitung, wie man dies bewerkstelligen könnte? Das jedenfalls wäre auch das, was ich suchen würde.
 

Till

Administrator
#15
Ich denke eher du müsstest manuell (ohne ispconfig) einen Vhost anlegen der auf Port 8080 lauscht und alle Anfragen auf deine SSL-Seite von ispconfig weiterleitet.
Das wird kaum funktionieren, denn auf port 8080 läuft ja schon ISPConfig. Was Hahni möchte wenn ich ihn richtig verstanden habe ist http und https gleichzeitig auf dem selben port (8080) im apache damit er http auf https umleiten kann und das ist nunmal nicht möglich, auch nicht manuell, wie ich bereits in #7 geschrieben hatte.
 

Till

Administrator
#19
Richtig, und zwar weil nur HTTPS unterstützt wird wie Du es haben möchtest, siehe Dein Post #16. Und jetzt liest Du Dir nochmal Post #11 und #15 durch, dann weißt Du warum das so ist und warum Du bei einem custom Port wie 8080 nicht von HTTP auf HTTPS umleiten kannst.
 

Werbung

Top