ISP3 und Datenübernahme

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von planet_fox, 22. Dez. 2008.

  1. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Hi

    Mal frage, wenn ich zuhause lokal meine Webs anlegen würde danch die Datenbank auf einen Rootserver importiere, erstellt mir das System die benötigten Ordner mit oder muss ich dann die Komplette Ordnerstruktur auch
    auf den Server ?
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du kannst Webs nicht so einfach übernehmen. Du müsstest alle Ordner, config Dateien etc. und User in /etc/passwd, /etc/shadow und /etc/group kopieren.
     
  3. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    hm, ok dann lass ich das, is mir zu stressig
     
  4. MasterTH

    MasterTH New Member

    wenn man weiß wo die ganzen dateien liegen ist das ganze doch kein problem

    beide Linux-Server mit WinSCP verbinden und dann die Dateien transferieren, auch könnte man einfach ein script schreiben, welches dir dann alle Dateien in ein Tar Archiv packt
     
  5. Till

    Till Administrator

    Das überträgt aber nur die Websites und nicht E-Mail user, Webseite config, apache includes etc.
     
  6. MasterTH

    MasterTH New Member

    man könnte doch ein backup-script schreiben, welches alle Configs, DBs, Websites, Emails usw... in ein Tar packt und dann in ein anderes ISPConfig importieren, oder geht das nicht?


    Wie ist es denn mit Backups der Konfiguration von ISP-Config? Was passiert wenn ich ein Backup mit ISP mache und mein Server schmiert ab, kann ich das Backup dann einfach wieder einspielen und alle Daten der Kunden sind wieder da? Auch die Mails?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2009
  7. Till

    Till Administrator

    Generell geht das so, Du musst Dich aber auch noch um so sachen wie das extrahieren der Linux User aus /etc/passwd, /etc/shadow etc. kümmern und diese danach auch wieder korrekt einfügen. das gleiche gilt für die Authentifizierungsinformationen von mysql etc. Ein einfaches Überschreiben auf dem Zielsystem geht nämlich nicht ohne weiteres, da Du keinesfalls auch accounts von anderen Systemusern überschreiben darfst. Im großen und Gnazne müsstest Du ein Script bauen, das das hier beschriebene macht:

    http://www.howtoforge.com/forums/showthread.php?t=2717

    Das ist nur ein backup der mysql DB. Es enthält keine Passworte oder Daten wie Emails etc. und ist nicht ausreichend für eine Wiederherstellung.
     
  8. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Ich denke auch dass es probleme gibt bei den webs mit berechtigungen
     

Diese Seite empfehlen