ISPConfig 2 - kein Login möglich

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von hahni, 8. März 2013.

  1. hahni

    hahni Active Member

    Hallo zusammen,

    ich habe noch einen Server mit Ubuntu 8.04 LTS im Einsatz. Seit einem Update (bei dem glaub ich auch libmysql dabei war) funktioniert der Login nicht mehr.

    Ich kann mich noch daran erinnern, dass Till meinte, man müsse ISPConfig neu kompilieren. Das habe ich auch gemacht und alles lief ohne Fehler. Es kam auch die Meldung "successfully connected to ISPConfig-DB".

    Doch wenn ich versuche, auf die Login-Maske zu gehen, dann werde ich zwar auf die login.php weitergeleitet, doch dann kommt, dass die Seite nicht gefunden werden konnte. Woran könnte dies liegen?

    Viele Grüße

    Hahni
     
  2. Till

    Till Administrator

    Hast Du alle mysql Pakete aktualisiert, also auch die libmysqlclient....-dev bevor Du neu kompiliert hast?
     
  3. hahni

    hahni Active Member

    Läuft wieder, Till! Ich war nur zu ungeduldig. Doch "grpconv" legt für eine zeitlang den ganzen Rechner lahm. Woran könnte dies liegen?
     
  4. hahni

    hahni Active Member

    Interessanterweise kommt nun trotz clamdscan immer folgende Fehlermeldung (Speicher habe ich in der ISPConfig-Oberfläche schon reichlich um 500 MB erhöht):

    --
    This is the mail system at host server.

    I'm sorry to have to inform you that your message could not
    be delivered to one or more recipients. It's attached below.

    For further assistance, please send mail to postmaster.

    If you do so, please include this problem report. You can
    delete your own text from the attached returned message.

    The mail system

    <web50_mail@server> (expanded from <mail@mail.de>):
    can't create user output file. Command output: /bin/cat: write error: Disk
    quota exceeded procmail: Program failure (1) of
    "/home/admispconfig/ispconfig/
    tools/clamav/bin/clamassassin" procmail:
    Rescue of unfiltered data succeeded cannot close
    /tmp/.spamassassin3354AE19Qxtmp: Disk quota exceeded at
    /home/admispconfig/ispconfig/tools/spamassassin/usr/bin/spamassassin line
    349. procmail: Program failure (122) of
    "/home/admispconfig/ispconfig/tools/spamassassin/usr/bin/spamassassin"
    procmail: Rescue of unfiltered data succeeded procmail: Quota exceeded
    while writing
    "/var/www/web50/Maildir/tmp/1363019152.3341_0.server"

    Final-Recipient: rfc822; web50_mail@server
    Original-Recipient: rfc822;mail@mail.de
    Action: failed
    Status: 5.2.0
    Diagnostic-Code: x-unix; /bin/cat: write error: Disk quota exceeded procmail:
    Program failure (1) of
    "/home/admispconfig/ispconfig/tools/clamav/bin/clamassassin" procmail:
    Rescue of unfiltered data succeeded cannot close
    /tmp/.spamassassin3354AE19Qxtmp: Disk quota exceeded at
    /home/admispconfig/ispconfig/tools/spamassassin/usr/bin/spamassassin line
    349. procmail: Program failure (122) of
    "/home/admispconfig/ispconfig/tools/spamassassin/usr/bin/spamassassin"
    procmail: Rescue of unfiltered data succeeded procmail: Quota exceeded
    while writing
    "/var/www/web50/Maildir/tmp/1363019152.3341_0.server"
    --

    Wie kann ich das dringend beheben?

    "quotacheck -avugm" hab ich schon ausgeführt. Vorher natürlich "quotaoff -avug" und danach wieder "quotaon -avug"...
     
  5. Till

    Till Administrator

    Das Postfach ist voll oder das Quota der Webseite erreicht.
     
  6. hahni

    hahni Active Member

    Dachte ich auch erst. Drum hatte ich auch einen quotacheck gemacht und die Quota von 1000 MB auf 1500 MB rauf gesetzt. Das Ergebnis war aber stets das gleiche. Erst, als ich unlimited eingestellt hatte, funktionierte wieder alles...
     

Diese Seite empfehlen