ISPConfig [3.0.5.1] - Probleme / Fragen zum Update

#1
Hallo,

ich habe vor kurzem das Update auf 3.0.5.1 gemacht (von 3.0.4.x).

Folgende Dinge sind aufgefallen:
- Will ein Kunde oder Admin eine neue DB oder DB-/FTP Benutzer anlegen, werden die Prefixe nicht mehr angezeigt. Bearbeitet man aber den Datensatz, stehen sie wieder da. Hab ich hier einen Fehler beim updaten gemacht oder ist dies ein Bug?
- Bei DB Zeichensatz konnte man vor dem Update nur UTF-8 wählen. Jetzt wieder UTF-8 und Latin-1, kann ich das beeinflußen?
- Welche genauere Funktion bietet die Option, dass man eine DB nun einer Domain zuordnen muss?

Vielen Dank für die Hilfe.
 

Till

Administrator
#2
- Will ein Kunde oder Admin eine neue DB oder DB-/FTP Benutzer anlegen, werden die Prefixe nicht mehr angezeigt. Bearbeitet man aber den Datensatz, stehen sie wieder da. Hab ich hier einen Fehler beim updaten gemacht oder ist dies ein Bug?
Das ist so in Ordnung, der prefix wird in der Liste angezeigt und auch beim editieren. Bim neu anlegen kann er noch nicht angezeigt werden da er ja erst aus den Einstellungen die Du beim anlegen des Users machst errechnet wird.

- Bei DB Zeichensatz konnte man vor dem Update nur UTF-8 wählen. Jetzt wieder UTF-8 und Latin-1, kann ich das beeinflußen?
Nein. Könntest Du höchstens im Sourcecode ändern.

- Welche genauere Funktion bietet die Option, dass man eine DB nun einer Domain zuordnen muss?
Das ermöglicht dass eine Datenbank im web backup gesichert werden kann und es ersetzt das Kunden-Auswahlfeld was früher notwendig war.
 
#3
Das ermöglicht dass eine Datenbank im web backup gesichert werden kann und es ersetzt das Kunden-Auswahlfeld was früher notwendig war.
Danke, super.

Das ist so in Ordnung, der prefix wird in der Liste angezeigt und auch beim editieren. Bim neu anlegen kann er noch nicht angezeigt werden da er ja erst aus den Einstellungen die Du beim anlegen des Users machst errechnet wird.
OK, verstehe ich nun nicht ganz, da es ja vor dem Update ging. Um sicherzustellen, dass wir hier nicht aneinander vorbei reden, habe ich ein paar Screenshots gemacht:

Bild DB-Anlegen (kein Prefix)

Bild DB-Anlegen (absichtlich ein Fehler gemacht - Prefix wird dann angezeigt)



Nein. Könntest Du höchstens im Sourcecode ändern.
Auch hier nochmal ein Bild:

Bild DB-Anlegen - Zeichensatzauswahl

Im Bild stand vor dem Update nur Default und UTF-8 zur Auswahl, ist das wirklich fest im Code, was hier zu Auswahl steht?


Wie immer Vielen Dank Till für die sehr schnelle Hilfe!
 

Till

Administrator
#4
OK, verstehe ich nun nicht ganz, da es ja vor dem Update ging. Um sicherzustellen, dass wir hier nicht aneinander vorbei reden, habe ich ein paar Screenshots gemacht:

Bild DB-Anlegen (kein Prefix)

Bild DB-Anlegen (absichtlich ein Fehler gemacht - Prefix wird dann angezeigt)
Das ist alles korrekt und genau das was ich beschrieben habe.

Bild DB-Anlegen - Zeichensatzauswahl

Im Bild stand vor dem Update nur Default und UTF-8 zur Auswahl, ist das wirklich fest im Code, was hier zu Auswahl steht?
Ja.
 

Werbung