ISPConfig 3.0.5.3 released

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Till, 9. Aug. 2013.

  1. Till

    Till Administrator

    ISPConfig 3.0.5.3 is available for download. This release is a bugfix release for ISPConfig 3.0.5 and contains a important security patch. It is highly recommended to install this update.

    Please see security advisory for details:

    ISPConfig 3 Security Advisory 2013/08/08 « ISPConfig – Hosting Control Panel

    For a detailed list of changes, please see the changelog section below.

    =====================================================
    *** New! The ISPConfig 3 manual for ISPConfig 3.0.5 is now available! ***

    Version 1.4 for ISPConfig >= 3.0.5 (Date: 02/22/2013)
    Author: Falko Timme <ft@falkotimme.com>

    373 pages

    The manual can be downloaded from these two links:

    ISPConfig 3 Manual « ISPConfig – Hosting Control Panel
    Version 1.4 Of The ISPConfig 3 Manual (Date: 02/22/2013) Available | HowtoForge - Linux Howtos and Tutorials
    =====================================================

    -----------------------------------------------------
    - Download
    -----------------------------------------------------

    The software can be downloaded here:

    http://prdownloads.sourceforge.net/ispconfig/ISPConfig-3.0.5.3.tar.gz

    ------------------------------------
    - Changelog
    ------------------------------------

    =]ISPConfig::ISPConfig 3: Tasklist

    --------------------------------------
    - Known Issues:
    --------------------------------------

    Please take a look at the bugtracker:

    ISPConfig::ISPConfig 3: Tasklist

    --------------------------------------
    - BUG Reporting
    --------------------------------------

    Please report bugs to the ISPConfig bugtracking system:

    ISPConfig::ISPConfig 3: Tasklist

    ----------------------------------------
    - Supported Linux Distributions
    ----------------------------------------

    - Debian Etch (4.0) - Wheezy (7.0) and Debian testing
    - Ubuntu 7.10 - 13.04
    - OpenSuSE 11 - 12.2
    - CentOS 5.2 - 6.4
    - Fedora 9 - 15

    -----------------------------------------
    - Installation
    -----------------------------------------

    The installation instructions for ISPConfig can be found here:

    Documentation « ISPConfig – Hosting Control Panel

    or in the text files (named INSTALL_*.txt) which are inside the docs folder of the .tar.gz file.

    ------------------------------------------
    - Update
    ------------------------------------------

    To update existing ISPConfig 3 installations, run this command on the shell:

    ispconfig_update.sh

    Select "stable" as the update resource. The script will check if an updated version of ISPConfig 3 is available and then download the tar.gz and start the setup script.

    Detailed instructions for making a backup before you update can be found here:

    How to Update ISPConfig 3 « FAQforge

    If the ISPConfig version on your server does not have this script yet, follow the manual update instructions below.

    -------------------------------------------
    - Manual update instructions
    -------------------------------------------

    Code:
    cd /tmp
    wget http://www.ispconfig.org/downloads/ISPConfig-3-stable.tar.gz
    tar xvfz ISPConfig-3-stable.tar.gz
    cd ispconfig3_install/install
    php -q update.php
     
  2. juergen71

    juergen71 Member

    Mit dem Update hat alles funktioniert, danke für die tolle Arbeit!

    Eine Frage, ich sehe jetzt auf der Seite "Übersicht" meines ISPCONFIG zwei neue Tabellen, die eine heißt "Webseiten-Speicherplatz" und die andere "Mailbox-Speicherplatz" darunter sind jeweils alle Webseiten und alle Mailboxen mit den entsprechenden Limits zu sehen.
    Kann ich das irgendwie abschalten, zumal die Tabelle "Kontolimits" diese jetzt überlappt.

    Gruß
    Jürgen
     
  3. ramsys

    ramsys Member

  4. juergen71

    juergen71 Member

    Danke für den Tip!
     
  5. Patric

    Patric New Member

    Bei mir ist kein Update möglich... Warum versuche ich derzeit zu Analysieren. In Zeile 173 beendet sich das update.php-Script einfach kommentarlos.
    Also dieser Abschnitt hier:
    PHP:
    //** Test mysql root connection
    $finished false;
    do {
        if(@
    mysql_connect($conf["mysql"]["host"],$conf["mysql"]["admin_user"],$conf["mysql"]["admin_password"])) {
            
    $finished true;
        } else {
            
    swriteln($inst->lng('Unable to connect to mysql server').' '.mysql_error());
            
    $conf["mysql"]["admin_password"] = $inst->free_query('MySQL root password'$conf['mysql']['admin_password']);
        }
    } while (
    $finished == false);
    unset(
    $finished);
    Die Variablen für die MySQL Verbindung werden korrekt gesetzt, auch ein Thread für die db wird im MySQL Server erzeugt. Ab da bricht das Script einfach ab & ich kann es mir nicht erklären...

    Jemand eine Idee...???

    PS: Es ist ein Debian 7 nach Perfect Server Setup mit Apache, Dovecot und BIND. Aktuelle Version von ISPConfig ist 3.0.5.2. In der /var/log/ispconfig_install.log wird auch nichts geschrieben.
     
  6. Till

    Till Administrator

    Mach mal das @ vor dem mysql_connect weg um zu sehen ob Du dann eine Fehlermeldung erhältst.
     
  7. Patric

    Patric New Member

    Warum auch immer bekomme ich ein Call to undefined function mysql_connect() zurück oO
     
  8. Till

    Till Administrator

    Schau mal nach ob bei Dir auch die mysql und nicht nur die mysqli Extension in php installiert ist.
     
  9. Till

    Till Administrator

  10. Patric

    Patric New Member

    php5-mysql ist installiert
     
  11. Till

    Till Administrator

    Vielleicht ist es installiert, wird aber nicht geladen. die Fehlermeldung ist eindeutig, php meint dass es die mysql* Funktionen nicht gibt.
     
  12. pilgrims

    pilgrims Member

    Ich habe auch mit Debian7 und beim Updaten auf 3.0.5.3 Probleme.

    Wie kann ich herausfinden, woran es liegt?

    Server wurde nach den Howto-Musteranleitungen eingerichtet, keine exotischen Geschichten auf dem Server.
     
  13. juergen71

    juergen71 Member

    Habe mir jetzt via Patchtool das Update geholt, super Idee mit dem Patchtool, wäre richtig edel das in die GUI mit reinzunehmen @Till

    Eine Frage aber noch, gibt es eine Option diese Übersicht auf der Startseite abzustellen, auf Servern bis 50 User ist das ja OK, aber bei großen Servern hat man da gleich tausende Zeilen ...da wäre mir fast lieber wenn ich das abschalten kann, zumal ja das sortieren in den Übersichten bei Web und Mail super funktioniert.

    Gruß
    Jürgen
     
  14. Till

    Till Administrator

    Das wird ab ISPConfig 3..5.4 gehen, unter system > interface config.

    In der aktuellen Version müsstest Du die dahboard.php Datei (/usr/local/ispconfig/interface/web/dashboard) editieren, sie enthält 2 Listen mit den Modulen die in der linken und rechten Spalte angezeigt werden.
     
  15. juergen71

    juergen71 Member

    Alles klar, da werde ich aber die Version abwarten, besten Dank!

    Gruß
    Jürgen
     
  16. magenbrot

    magenbrot Member

    Hast du es mal über das mitgeliferte Shellscript probiert?
    Code:
    /usr/local/bin/ispconfig_update.sh
     
  17. pilgrims

    pilgrims Member

    @magenbrot
    Ja, habe ich. Abbruch an der gleichen Stelle.
     
  18. pilgrims

    pilgrims Member

    Kann man das so machen, dass man die Anzahl der Einträge selber bestimmen kann? Z.B. "0" für abschalten und "15" die Top-15 Quotanutzung usw.
     
  19. Till

    Till Administrator

    Man kann dort konfigurieren welche dashboard Plugins in welcher Spalte angezeigt werden.
     
  20. pilgrims

    pilgrims Member

    Mein Problem mit dem Abbruch des Updates ist noch nicht gelöst. Hat jemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen