ISPConfig 3 - aus einer Multiserverumgebung einen Server entfernen

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von ITSAW, 2. Apr. 2012.

  1. ITSAW

    ITSAW New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe aktuell eine Multiserverumgebeung mit ISPConfig3 am laufen.

    Der Aufbau sieht wie folgt aus:

    Masterserver
    -> NS01
    -> DB01
    -> Mail01
    -> Web01.Reseller1
    -> Web01.Reseller2
    -> Web01.Reseller3
    -> NS02

    Nun hat Reseller3 sich entschieden einen eigenen Server zu mieten und ich möchte den Server natürlich ersteinmal aus der Umgebung herausnehmen, da dieser auch vor der erneuten Inbetriebnahme neu konfiguriert werden müsste.

    Wenn ich nun auf dem Server Web01.Reseller3 ISPConfig deinstaliere und die Config aller anderen Server anpasse, da in der Hosts datei von allen Server dieser ja eingetragen ist, ist dann ein reibungsloser Betrieb weiterhin möglich?

    Dankr für eure Infos bereits Vorab
     
  2. Till

    Till Administrator

    Ich würde wie folgt vorgehen:

    1) Alle Webs die auf dem Server liegen in ISPConfig löschen.
    2) In der "server" Tabelle der ISPConfig Datenbank den Eintrag des Servers löschen.

    Die Hosts Dateien kannst Du anpassen, muss aber nicht sein.
     
  3. ITSAW

    ITSAW New Member

    Hallo Till,

    danke für die schnelle Info.

    Also Webs liegen auf dem Server noch keine, das erspart mir einiges an Arbeit ;)
    Dann werd ich den Server einfach in der ISPConfig Tabelle löschen, sollte ja auch über das Interface gehen ansonsten eben drirekt in der Tabelle.

    Nochmals vielen Dank und einen schönen Tag noch.

    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen