Ispconfig 3 Debian Jessie PHP 5.4 anstatt PHP 5.6

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von katasun, 16. Sep. 2015.

  1. katasun

    katasun Member

    Guten Tag, ich habe gerade ohne Probleme Ispconfig 3 auf Debian Jessie installiert. Alles mit den Standardeinstellungen.
    Trotzdem habe ich einige Scripte, die der Zeit hinterher sind und ich benötige PHP 5.4 anstatt PHP 5.6 oder beides parallel. Gibt es dafür Anleitungen oder Erfahrungen oder sollte ich lieber so etwas wie dotdeb benutzen oder php generell downgraden? Vielleicht oder bestimmt bin ich mit dem Wunsch nicht der Einzige und jemand hat bereits Erfahrungen.

    Using Dotdeb is very simple:

    1. Add the main repository to your sources.list

    Depending on your distribution (Jessie, Wheezy or Squeeze), add these two lines to your /etc/apt/sources.list file (you can also choose a mirror near you) :
    PHP 5.4 on Debian 6 “Squeeze”, add these two lines too :
    deb http://packages.dotdeb.org squeeze-php54 all
    deb-src http://packages.dotdeb.org squeeze-php54 all


    Danke
    Katasun
     
  2. Till

    Till Administrator

  3. katasun

    katasun Member

    Vielen Dank, die Anleitung kannte ich und ich habe die Anleitung noch einmal für Debian Jessie nachvollzogen. Benutzt man die aktuelle PHP Version und löst alle Abhängigkeiten auf, haut auch alles hin. Eine Grafik-Lib hat sich geändert, diese muss noch dazugefügt werden.

    Allerdings funktioniert die Auflösung der Abhängigkeiten nur, wenn man mysql-server und mysql-client und die passenden Bibliotheken benutzt. Ich habe aber Maria DB und die zu Maria DB gehörenden Bibliotheken benutzt.
    Muss ich für diesen Fall das Script korrigieren, welches zum Kompilieren benutzt wird? Sobald ich beim build Befehl bin, gibt es Probleme, da die mysql Bibliotheken abgefragt werden, aber nicht vorhanden sind.

    Gruss
    Katasun
     

Diese Seite empfehlen