ISPConfig 3 Update von 3.0.1.3 auf 3.0.1.4 Fehler

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von globe, 9. Sep. 2009.

  1. globe

    globe New Member

    Hallo,
    leider gibt es diverse Fehler beim Update von ISPCOnfig 3 3.0.1.3 auf 3.0.1.4

    Grundlegende Konfiguration:
    1x Master Server mit ISPConfig GUI isntalliert. Keine weiteren Dienst konfiguriert.
    1x Slave Server mit Mysql DB Server und Apache Webserver konfiguriert. Natürlich hier _KEINE_ ISPConfig GUI installiert!!!!

    Vorab: ALLE DB Passwörter udn Kommunikationen sind definitiv richtig.
    Mit der Version 3.0.1.3 funktioniert alles einwandfrei. Auch die root User des Masters und des Slaves können sich jeweils am Localhost und an den anderen Servern anmelden.

    Update: ispconfig_update.sh ausgeführt.
    Zuerst auf dem Slave danach auf dem Master. Da wir VMWare einsetzen habe ich vorher von beiden Servern Snapshots erstellt.

    Nach dem Update stellt man direkt fest das einige neue Funktionen hinzugekommen sind.
    Unter anderem in der Serverkonfiguration folgende Punkte mit folgendem Inhalt auf dem MASTER Server!!! :

    Apache User und Group:
    www-data www-data

    Jailkit cron chrooted applications
    /usr/bin/php /usr/bin/perl /usr/share/perl /usr/share/php

    VLogger Config Verzeichnis
    /etc

    Cron:
    cron
    /etc/cron.d
    /usr/bin/wget


    Leider ist es so das nach dem Update auf dem Slave diese Konfigurationsoptionen zwar da sind aber definitiv der Inhalt fehlt.
    Also z.B bei Apache der User www-data und die Gruppe www-data.
    und alle anderen Inhalte der anderen Punkte auch. Allerdings _NUR_ auf dem Slave. Der Master hat diese neuen Konfigurationswerte drin.
    Sofern ich diese Werte nun händisch auf dem Slave eintrage kommt nach kurzer Zeit unten stehende Fehlermeldung:
    Sofern ich diese Error Meldung lösche kommt sich nach kurzer Zeit auch direkt wieder. Wenn ich die neuen Konfigurationswerte auf dem Slave _NICHT_ eintrage kommen auch keine MySQL Fehlermeldungen. Ich gehe aber davon aus das die Werte wichtig sind und auch beim Slave nicht fehlen dürfen.



    Error: (server) in mysql server: (localhost) You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'jailkit','admin/server_config_edit.php') fastcgi_phpini_path=/etc/php5/cgi/ fast' at line 1 # SQL: REPLACE INTO server (`server_id`,`sys_userid`,`sys_groupid`,`sys_perm_user`,`sys_perm_group`,`sys_perm_other`,`server_name`,`mail_server`,`web_server`,`dns_server`,`file_server`,`db_server`,`vserver_server`,`config`,`updated`,`active`) VALUES ('2','1','1','riud','riud','r','ispconfig-web01.globe.de','0','1','0','0','1','0','[global] webserver=apache mailserver=postfix dnsserver=mydns [server] auto_network_configuration= ip_address=127.0.1.1 netmask=255.255.255.0 gateway=192.168.0.1 hostname=ispconfig-web01.globe.de nameservers=192.168.0.1,192.168.0.2 [mail] module=postfix_mysql maildir_path=/var/vmail/[domain]/[localpart] homedir_path=/var/vmail mailuser_uid=5000 mailuser_gid=5000 mailuser_name=vmail mailuser_group=vmail relayhost= relayhost_user= relayhost_password= mailbox_size_limit=0 message_size_limit=0 [getmail] getmail_config_dir=/etc/getmail [web] website_basedir=/var/www website_path=/var/www/clients/client[client_id]/web[website_id] website_symlinks=/var/www/[website_domain]/:/var/www/clients/client[client_id]/[website_domain]/ vhost_conf_dir=/etc/apache2/sites-available vhost_conf_enabled_dir=/etc/apache2/sites-enabled [fastcgi] fastcgi_starter_path=/var/www/php-fcgi-scripts/[system_user]/ fastcgi_starter_script=.php-fcgi-starter fastcgi_alias=/php/javascript:changeTab('jailkit','admin/server_config_edit.php') fastcgi_phpini_path=/etc/php5/cgi/ fastcgi_children=8 fastcgi_max_requests=5000 fastcgi_bin=/usr/bin/php-cgi [jailkit] jailkit_chroot_home=/home/[username] jailkit_chroot_app_sections=basicshell editors extendedshell netutils ssh sftp scp groups jk_lsh jailkit_chroot_app_programs=/usr/bin/groups /usr/bin/id /usr/bin/dircolors /usr/bin/lesspipe /usr/bin/basename /usr/bin/dirname /usr/bin/nano /usr/bin/pico ','4406','1')


    Gibt es dazu eine Erklärung??


    Des weiteren ist mir aufgefallen das nach dem Update eine neue Funktion Web Traffic dazu gekommen ist.
    Diese beinhaltet auch Traffic Werte auf dem Slave. Allerdings werden auf dem Master alle Werte mit 0 Byte angezeigt. Wie kann das sein?
    Ich sehe auch das auf dem Master die Tabelle keinen Inhalt hat also komplett leer ist. Das muss ein Bug sein in der 3.0.1.4

    Gibt es auch hierzu eine Erklärung?

    Vielen Dank im voraus.
     

Diese Seite empfehlen