ISPConfig + TYPO3 + YAML

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von maleficium, 31. Okt. 2007.

  1. maleficium

    maleficium New Member

    Hallo,
    nachdem der Server jetzt läuft habe ich unter der URL exclusive-systems.net/cms/
    TYPO3 + YAML installiert

    In Verbindung mit ISPConfig bekomme ich folgende Extension nicht zum laufen:
    CoolURI

    LINK: Tutorial

    Im Großen und Ganzen komme ich mit der Rewrite Einstellung für das Verzeichniss cms nicht klar:

    Code:
    RewriteEngine On
    RewriteRule ^/(typo3|typo3temp|typo3conf|t3lib|tslib|fileadmin|uploads|showpic\.php)$ - [L]
    RewriteRule ^/(typo3|typo3temp|typo3conf|t3lib|tslib|fileadmin|uploads|showpic\.php)/.*$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l
    RewriteRule .* index.php
    Denn wenn ich wie im Tutorial beschrieben die .htaccess Datei aktiviere bekomme ich einen internal-server-error zurück.

    Gruss
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Okt. 2007
  2. Till

    Till Administrator

    Schau mal in die error log datei der webseite, da müsste en ausführlichere Fehlerbeschreibung drin sein.
     
  3. maleficium

    maleficium New Member

    error.log > Da hätte ich ja nicht reinschauen sollen - das ver@?@t mir jetzt den ganzen Tag - da steht viel zu viel drin . . .
    Die Datei ist 45MB groß . . .

    Was mich zu folgenden Fragen bringt:
    ISPConfig berechnet alles im Kunden Verzeichniss - oder?
    Von daher sind 150MB pro Web nicht gerade viel wenn innerhalb von drei Tagen 45MB an log Dateien dazu kommen.
    Kann man die Größe der log Dateien beschränken?
    Z.B. das nur der letzte und / oder aktuelle Tag aufgezeichnet werden? Gruss
    Michael
     

Diese Seite empfehlen