ISPConfig und Daten migrieren

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Stone, 9. Nov. 2011.

  1. Stone

    Stone New Member

    Abend.

    Ich habe einen Server der derzeit einige Domains und Mailboxen hat die ich über ISPConfig verwalte.
    Dieser soll jetzt auf einen neuen Server migriert werden. Also alle Daten sollen übernommen werden und natürlich soll auch wieder alles mit der ISPConfig verwaltet werden.

    Der neue Server ist bereits installiert und auch die ISPConfig ist schon drauf.

    Was ist jetzt der besste Weg?
    Ein Backup machen von der ISPConfig DB und diese dann auf dem neuen einspielen? Werden dann alle Verzeichnisse und Mailboxen wieder von der ISPConfig erstellt und ich muss nur mehr die Daten einspielen oder sollte ich hier anders vorgehen?

    Danke.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Um welche ISPConfig Version geht es denn?
     
  3. Stone

    Stone New Member

    Beide Server haben die aktuelle Version 3.0.4
     
  4. Stone

    Stone New Member

    @Till:

    Hast du einen Tip für mich bzw. eine Empfehlung wie ich das ganze am bessten angehen soll?

    Wenn mir die ISP-Config im neuen System wieder alle Verzeichnise/Zugänge/DB's/usw.. anlegt reicht mir das. Die Daten muss ich dann eh selbst migrieren.

    Was ich mir aber ersparen möchte ist alles wieder per Hand in der ISP-Config anlegen. Daher die Frage ob man das mit der DB lösen kann das die ISP-Config den Rest dann wieder automatisch anlegen kann...

    Danke.
     

Diese Seite empfehlen