ispconfig versions fehler

#1
ich habe einen master server mit ispconfig der zeigt beim update dass schon die neuesste version 3.1.6 drauf ist, aber im interface systemstatus zeigt er 3.0.5.4p8
Das könnte bei einem restore des Servers geschehen sein, bei dem der komplette server zurückgesichert wurde, aber eventuell die files von ispconfig nicht. die datenbanken aber auf dem neueseten stand sind. Genau kann ich es aber nicht sagen. nur ist das schon seit ein paar wochen so und mir ist es nicht aufgefallen. Wie bekomme ich das wieder hin?
 
#3
danke, wenn ich Reconfigure Permissions in master database? (yes,no) no eingebe ändert sich nichts, wenn ich ja eingebe kommen haufenweise:
WARNING: Unable to set rights of user in master database:
mit den passwörtern in den configdateien kann ich mich aber anmelden. master einträge sind leer ist das richtig auf dem master?
/usr/local/ispconfig/server/lib/config.inc.php
/usr/local/ispconfig/interface/lib/config.inc.php
 

Till

Administrator
#4
Die DB login Details aus den Dateien werden nicht beim Update verwendet. Ist das MySQL root Passwort in /usr/local/ispconfig/server/lib/mysql_clientdb.conf korrekt?
 
#6
also vielleicht wars unklar was ich geschrieben habe. ja ich kann mich mit den daten anmelden. also müssten die daten stimmen.
kommt die version von der datenbank oder von der software? also was könnte veraltet sein. wenn es die datenbank ist, kann die updates manuell durchführen?
 

Werbung