ISPConfig-Verzeichnisse lesbar

Till

Administrator
#2
Editier mal die Datei:

/etc/apache2/sites-enabled/000-ispconfig.vhost

und ändere die zeile:

Options Indexes FollowSymLinks MultiViews +ExecCGI

in

Options -Indexes FollowSymLinks MultiViews +ExecCGI

und starte apache neu.

Die Dateien die Du dort siehst sind übrigens auf jedem ISPConfig System die selben, ist also nichts geheimes. Sichtbar sollten sie aber trotzdem nicht sein und ich habe das im SVN geändert.
 

Werbung

Top