ISPconfig2 und WBB 3.1.0 Icon Probleme.!!

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Balu, 24. Apr. 2010.

  1. Balu

    Balu New Member

    Hallo

    Ich habe gestern Testweise mal das WBB 3.1.0 Installiert.
    Installation ohne Probleme auch das aufrufen und Konfiguriren des Boards sind ohne Probleme möglich.
    Das Problem ist aber das er die icons aus dem ordner (siehe Bild)nicht auslesen kann (rechte 777auf alle daten). Noch nicht mal per dierekt link zu der Bild Datei ist ein aufruf möglich.

    Fehler.
    Code:
    The requested URL /icon/boardClosedNewS.png was not found on this  server.
    Aber der ordner sowie die Bild datei sind vorhanden.
    Was ist da falsch?

    MFG
     

    Anhänge:

    • board.jpg
      board.jpg
      Dateigröße:
      18,3 KB
      Aufrufe:
      15
  2. Till

    Till Administrator

    Schau bitte mal nach ob es wirklich den Icon in dieser Schreibweise gibt (
    boardClosedNewS.png) exakte Groß / Kleinschreibung beachten inkl. des großen S am Ende.
     
  3. Balu

    Balu New Member

    ja der ordner ist vorhanden auch die bild daten sind alle da wenn ich den ordner in icon1 umbenene ist er erreichbar
    und ich kann auch über http die bild daten abrufen.
    ich vermute mal das wird warscheinlich damit zusammen hängen das der ftp server vor dem http ordner ist aslo das die domain direkt auf den ordner web zeigt aber der ftp auf das webzahl.

    Meine vermutung.


    MFG
     
  4. Till

    Till Administrator

    Ok. Dann hast Du ein problem mit dem Apache setup der Linux Distribution. Ich vermute mal das "icon" irgendwo in einem der Apache Config files die nicht von ISPConfig stammen als Alias für das Icon Verzeuchnis des Apache angelegt ist. Somit kannst Du in keinem apache Vhost ein Verzeichnis mit dem Namen "icon" verwenden, oder Du konfigurierst apache um.
     
  5. Balu

    Balu New Member

    So ich hab den Fehler gefunden.
    Es Liegt an der httpd.conf
    Code:
    Alias /icon "/home/admispconfig/ispconfig/tools/awstats/wwwroot/icon/"
    habe das ganze jetzt in awstatsicon umbenant und es geht.

    PS hoffe das da jetzt keine Probleme mit Awstats aufkommen.

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Apr. 2010

Diese Seite empfehlen