[ISPConfig3] Getrennte awstats fuer Subdomain Websites

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von mattula, 13. Apr. 2012.

  1. mattula

    mattula Member

    System: ISPConfig 3.0.4.3 auf Debian Squeeze

    Hi,

    gibt es eine Moeglichkeit, Awstats pro Subdomain einzurichten?

    Wir haben aktuell als Domain: foo.bar
    und dann zig Unterseiten (als Subdomain):
    blah.foo.bar
    blubb.foo.bar
    nocheine.foo.bar
    undnocheine.foo.bar

    alle mit verschiedenen Inhalten.

    Es gibt nur Statistiken fuer foo.bar unter http://foo.bar/stats

    Dort ist leider nicht ersichtlich, ueber welche Subdomain jeweils der Aufruf stattfindet.

    Davon abgeshen waere ein eigens /stats je Subdomain wuenschenswert.

    Ich hab mir mal die access.log Konfig (mit vlogger) und die awstat Config
    angeschaut und komme her zu dem Schluss, dass da ohne groessere Eingriffe ins System nix zu machen ist.

    Erst dachte ich, wir koennten einfach eine eigene awstats.conf je Subdomain anlegen und mit einem separaten CronJob die Einzelauswertung fahren, aber dafuer taugt wohl das aktuelle Apache LogFormat nicht.
    Es fehlt der Wert %virtualname, welcher durch awstatst.conf per SiteDomain gefiltert werden koennte.

    Und einfach das LogFormat global aendern hat wahrscheinlich Nebenwirkung - oder geht das?

    Oder gibt's bessere Ideen?

    Den Vorschlag jede Subdomain als eigene Webiste anzulegen muss ich leider gleich ablehnen, da ueber den Subdomains ein CMS liegt, welches
    die Struktur so benoetigt, wie sie durch die Subdomains erzeugt wird.

    gruss,
    Matthias
     
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    Moinsen,

    wenn ihr die Subdomains als separate Domains angelegt habt, und nicht als Aliasdomains, dann sollte jede Subdomain bereits ein eigenes Stats Verzeichnis haben, das auch benutzt wird z.B.: sub1.foo.bar/stats/

    Grüße
    nwb
     
  3. mattula

    mattula Member

    Die Subdomains sind (in ISPConfig Terminologie) auch als "Subdomain" angelegt.
    Also nicht als "Domain" und nicht als "Aliasdomian". Nur die Hauptdomain ist als "Domain" angelegt.

    D.h. die Subdomais sind Unterverzeichnisse der Hauptdomain und besitzen bis dato kein eigenes /stats.

    Und ich schrieb ja auch schon, dass das Anlegen als Domain nicht in Frage kommt.

    Gruss,
    Matthias
     
  4. Till

    Till Administrator

    Ich denke die einzige Möglichkeit wird es sein dass Du ein separates access log für diese webseite im vhost (also dem apache direktiven Feld der Webseite) anlegst und es dann separat auswertest.
     

Diese Seite empfehlen