ispconfig3 mail problem

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von jonas, 4. Okt. 2010.

  1. jonas

    jonas New Member

    Hi,
    ich habe das problem, dass ich weder mails ausserhalb meines netzwerkes empfangen noch senden kann.
    die gebrauchte anleitung ist The Perfect Server – Debian Lenny (Debian 5.0) [ISPConfig 3].

    bei meinem domain registrar habe ich nen MX record server.myownhost.org
    und nen A record fuer server zu meiner statischen ip.

    dig myownhost.org any:

    dann mein mail log
    soweit ich weiss sind ist port 25 bei meinem isp offen vhe-364601.sshn.net zumindest funktioniert telent vhe-364601.sshn.net 25 & telnet myownhost.org 25.

    schonmal bedankt,
    Jonas
     
  2. Till

    Till Administrator

    Dein DMNS Record ist nicht vollständig. Der MX record verweist auf server.myownhost.org, für server.myownhost.org gibt es aber keinen A-Record der auf die IP Deines Servers verweist.

    Du musst also einen DNS A-Record für server.myownhost.org anlegen der auf die IP Deines Servers verweist.

    Außerdem scheint Dein provider keine ausgehenden Verbindungen auf Port 25 zuzulassen oder aber GMX nimmt keine Verbindungen von Deinem Server an. Hat der Internetanschluss an dem Der Server betrieben wird eine Dynamische IP?
     
  3. jonas

    jonas New Member

    Danke fuer die schnelle antwort...

    ich denke das ist ein problem bei/von dig. wenn ich die records vie diese seite teste dann taucht dort der A eintrag nach server.myowhnhost.org mit meiner festen ip auf.

    also ich habe nach draussen eine feste ip und der server im netzwerk hat auch eine feste ip. jedoch habe ich gerade herausgefunden das der port 25 vom provider gesperrt ist und man einen mailrelay machen muss. dafuer habe ich hier ein tutorial gesehen. muss ich danach dann noch etwas an den DNS einstellungen beim registrar aendern?


    vielen dank fuer die hilfe
     
  4. Till

    Till Administrator

    Das Tutorial ist nicht für ISPConfig 3 Server. Bei ISPConfig 3 trägst Du einfach nur den Relayserver in den Server Config Einstellungen unter System ein.
     

Diese Seite empfehlen