ISPConfig3: Server auslagern

Dieses Thema im Forum "Ideen für neue Howtos" wurde erstellt von ZeroEnna, 8. Juni 2010.

  1. ZeroEnna

    ZeroEnna New Member

    Hallo liebe Community,

    bei mir kommt es in naher Zukunft in Betracht, die Server quasi auszulagern, also jedem Dienst einen eigenen Host zur Verfügung zu stellen (Was sich für größere Projekt ja aus Performance-Gründen anbietet).
    Die Frage ist natürlich jetzt, wie man soetwas anstellt und ISPConfig dementsprechend Konfiguriert.
    Geht das, und wenn ja, könnte da mal jemand der Ahnung hat ein Tutorial zu schreiben? Ich finede das nämlich an sich sehr interessant.

    Grüße

    ZeroEnna
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das geht und wurde im Forum auch bereits beschrieben. Du installierst einfach ispconfig auf allen slave Servern im expert modus, der installer fragt dann ob dieser Server zu einem bereits bestehnden Master hinzugefügt werden soll.
     
  3. ZeroEnna

    ZeroEnna New Member

    und auf dem Slave installiere ich dann nur die Dienste (nach Anleitung von "The Perfect Server"), die ich brauche, und er konfiguriert das dann entsprechend um oder wie läuft das dann?
     
  4. F4RR3LL

    F4RR3LL Member

    Auf allen Servern muss mysql laufen, zusätlich installierst du nur den auf diesem Server benötigten Dienst. Nach welchem howto oder ganz ohne ist egal.
    Anschließend wie von Till beschrieben die ispconfig installation durchführen.


    GRuß Sven
     

Diese Seite empfehlen