"it works"

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von chris1989, 13. Dez. 2015.

  1. chris1989

    chris1989 New Member

    Hallo zusammen
    ich habe auf einer VM via perfect server debian 8 apache 2 dieser anleitung Ispconfig installiert.ich habe schon auf diversen seiten gegooglet und auch schon hier im formum x seiten gelesen aber irgent wie komme ich nicht mehr weiter.ich weiss ich könnte schon der x'te sein der dieses dumme problem nachfragt.Deshalb tut mir's jetzt schon leid.

    Mein problem: die ganze installation durch habe ich die domain host.xxx-xxx.ch verwendet.
    jetzt habe ich eine neue website erstellt und habe via aps joomla installiert.als kunde habe ich nichts ausgewählt.als ip meine öffentliche ip

    wen ich nun via firefox meine tld eingebe seh ich immer nur die default site it's work.

    kann mir jemand ein kleines how to mache wie ich das ändern kann?

    vielen dank und noch ein grosses danke schön an die ispconfig macher!

    gruss chris
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du sprichts von öffentlicher IP, daher mehme ich mal an der Server ist hinter einem router? Die Ip der Webseite (also die Ip in der apache config) muss dann die interne Ip sein nicht die externe. Die Umsetzung zwischen externer und interner IP erfolgt in Deinem Router.

    Die externe IP verwendet man nur im DNS record.
     
    chris1989 gefällt das.
  3. chris1989

    chris1989 New Member

    hallo till

    danke für die schnelle antwort.Du hast voll ins schwarze getroffen.hab die exterene statt die interne ip als server ip benützt.
    nach wechsel und neustart funktioniert alles so wie es soll. vielen dank !! :)

    gruss chris
     

Diese Seite empfehlen