kann keine updates installieren

#1
Hallo zusammen,
sorry für den blöden Titel, aber ich kanns nicht anders sagen.
Ich starte das Update mittels ispconfig_update.sh und "er" findet auch was und lädt runter. Anschließend werd ich gefragt, ob ich Backups in /var/backup machen will, will ich!
dann sagt macht er das Backup vom ispconfig-verzeichnis und springt direkt ohne Fehler oder irgendwas wieder auf den command-prompt. Das ganze sieht dann so aus:

>> Update
Operating System: Debian 7.0 (Wheezy/Sid) or compatible

This application will update ISPConfig 3 on your server.

Shall the script create a ISPConfig backup in /var/backup/ now? (yes,no) [yes]:

Creating backup of "/usr/local/ispconfig" directory...
Creating backup of "/etc" directory...
root@web:/#
auch wenn ich das Backup von Hand runterlade und mittels php -q update.php aufrufe komme ich zum gleichen Ergebnis.

kann mir hier jemand weiterhelfen?


System: Debian 7 ursprünglich mit Debian 6 und dem Howtoforge-Artikel zur Installation eines perfekten Servers mit apache eingerichtet. Update auf Debian 7 erfolgte auch nach Tutorial


vielen Dank schonmal

viele Grüße
Markus
 

Till

Administrator
#2
Das passiert wenn das vom installer verwendete php cli keine mysql Funktionen hat. Poste bitte mal die Ausgabe von:

which php
 

Till

Administrator
#4
Ok, das ist ein selbstkompiliertes PHP und das scheint kein mysql zu haben. Mach mal folgendes:

mv /usr/local/bin/php /usr/local/bin/php_bak

und starte das update nochmal.
 

Werbung

Top