kein X-Spam Flag im Mailheader

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Cuver77, 30. Juni 2010.

  1. Cuver77

    Cuver77 New Member

    Hallo,

    ich habe ipsconfig 3.0.2.2 auf Debian 5 laufen. Klappt soweit auch alles. Allerdings finde ich im Mailheader keine Hinweise darauf, dass spamassassin läuft. Bisher wurden auch keine Mails mit ***SPAM*** markiert.

    In den Mailbox-Einstellungen ist der Spamfilter mit der Richtlinie "normal" aktiviert.

    Hier mal ein Mailheader:
    Received: from localhost (localhost [127.0.0.1]) by srv01.xxxx.de (Postfix) with ESMTP id A362714A0148 for <info@xxxx.de>; Tue, 29 Jun 2010 23:43:38 +0200 (CEST)
    X-Virus-Scanned: Debian amavisd-new at srv01.xxxx.de
    Received: from srv01.xxxx.de ([127.0.0.1]) by localhost (srv01.xxxx.de [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024) with ESMTP id AGYHq5FgAFXE for <info@xxxx.de>; Tue, 29 Jun 2010 23:43:34 +0200 (CEST)
     
  2. Till

    Till Administrator

    Es steht doch drin, fass amavisd / spamassassin läuft:

    X-Virus-Scanned: Debian amavisd-new at srv01.xxxx.de

    Wenn Du kein x-spam-flag siehst, dann hat die email einen score der unter dem score liegt den Du in der spamfilter policy für diesen emailaccount eingestellt hast. Über die richtigen einstellungen gibt es diverse threads hier und im en Forum.
     

Diese Seite empfehlen