kein Zugriff mehr nach neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Andre, 27. Feb. 2008.

  1. Andre

    Andre New Member

    Hallo

    Ich wollte das system (kommplett) neu installieren, nun kann ich nicht mehr zugreiffen.
    Fehler Meldung: tail /root/ispconfig/httpd/logs/error_log
    Code:
    [Tue Feb 26 22:54:15 2008] [notice] Apache configured -- resuming normal operations
    [Tue Feb 26 22:54:15 2008] [notice] Accept mutex: sysvsem (Default: sysvsem)
    [Wed Feb 27 08:49:41 2008] [error] mod_ssl: SSL handshake failed: HTTP spoken on HTTPS port; trying to send HTML error page (OpenSSL library error follows)
    [Wed Feb 27 08:49:41 2008] [error] OpenSSL: error:1407609C:SSL routines:SSL23_GET_CLIENT_HELLO:http request [Hint: speaking HTTP to HTTPS port!?]
    Die weiteren logs sehen ähnlich aus!
    Ich kann das system auch nochmals neu Aufsetzen, was muss ich bei der ./setup nach dem Schritt
    Code:
    R für RSA
    eingeben, wo ein befehl 1 - 3 kommt, gebe ich immer 3 an.
    Habe auch schon die Zertifikate neu nach anleitung dieses Forums gesetzt.

    Debian 4 -ISPConfig2.2.21
     
  2. Till

    Till Administrator

    Laut dem Log hast Du versucht die Seite mit http anstatt https aufzurufen.

    Beim SSL setup kannst Du überall die vorgeschlagegenen Werte nehmen, bis auf Schritt 6 + 7, dort musst Du "n" eingeben, wenn er Dich fragt ob Du das Zertifikat und den Key verschlüsseln möchtest.
     
  3. Andre

    Andre New Member

    Hallo Till

    Vielen Dank, ich habe ihn nochmals neu Installiert von Hand, vorher hatte ich aus der Englischen Howto einfach per " Copie & Paste " das ganze gemacht möglicherweise habe ich eine andere Tastatur/Sprache und die Semikone wurden falsch übermittelt, oder weiss was ... hatte es zweimal per C & P gemacht.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen