locales

planet_fox

Super-Moderator
#1
mal frag was habt ihr für spracheinstellungen gesetzt in der locales sprich über den befehl

Code:
dpkg-reconfigure locales
und in der apache.conf dazu als default blick da ned so durch hab probleme mit umlauten :(

ah ich bekomme auch ne fehlermeldung hier

perl: warning: Setting locale failed.
perl: warning: Please check that your locale settings:
LANGUAGE = "de_DE:de:en_GB:en",
LC_ALL = (unset),
LC_MONETARY = "de_DE.UTF-8",
LC_NUMERIC = "de_DE.UTF-8",
LC_MESSAGES = "de_DE.UTF-8",
LC_COLLATE = "de_DE.UTF-8",
LC_CTYPE = "de_DE.UTF-8",
LC_TIME = "de_DE.UTF-8",
LC_ALL = "de_DE.UTF-8",
LANG = "de_DE"
are supported and installed on your system.
perl: warning: Falling back to the standard locale ("C").
 
Zuletzt bearbeitet:

Till

Administrator
#4
Ok, dann hat es mit diesen Locales wahrscheinlich garnichts zu tun. Such bitte mal nach der DefaultCharset Einstellung in der apache2.conf und setz es auf den für westeuropa gültigen Standard latin 1:

AddDefaultCharset ISO-8859-1

Das kann je nach Linuxdistribution auch in einem include gesetzt sein.
 

planet_fox

Super-Moderator
#5
da läuft ein tilllinux drauf *g* also ein Debian Etch

apache.conf
Code:
AddLanguage es .es
AddLanguage sv .se
AddLanguage cz .cz
AddLanguage ru .ru
AddLanguage tw .tw
AddLanguage zh-tw .tw

LanguagePriority en da nl et fr de el it ja ko no pl pt pt-br ltz ca es sv tw

AddDefaultCharset UTF8
AddDefaultCharset       ISO-8859-1
 
Zuletzt bearbeitet:

Till

Administrator
#6
Dann müsste es in der apache2.conf stehen oder es gibt Include in conf.d, kann ich so aus dem Kopf nicht sagen, da ein Teil meiner Systeme hier upgedatete Sarge Systeme sind, und da war es noch anders geregelt.
 

planet_fox

Super-Moderator
#10
hm, ok das hab ich gemacht ohne grossen erfolg. Auf Datenbankgestützten seiten hab ich zwar auch so ein problem mit umlauten aber dort denke ich das es probleme sind von mysql, da die datenbanken importiert wurden von anderen servern. ich beobachte mal das ganze. ich auch festgestellt das auf manchen seitzen im quelltext ü ö.. steht statt ä ... .

Desweiteren was hast du standartsmässig bei der my.cfn drin
 

Werbung