Login nicht möglich

#1
Hi,
ich dachte ich komme mit ispconfig gut zurecht, aber das folgende ist mir echt ein Rätsel. Geht um einen CentOS 7.5-Server auf dem schon seit mehr als einem Jahr ispconfig läuft, eine einzelne Webseite wird darüber verwaltet, daher habe ich nicht oft reingeschaut und zuletzt um den Jahreswechsel herum ein ispconfig-Update gemacht. Als ich mich heute anmelden wollte geht das jedoch nicht. Die einzigen Änderungen am System sind CentoOS-Paket-Updates, sonst wurde nichts geändert.

Ich gebe also die richtigen Zugangsdaten ein und komme wieder zum Loginformular.

Was ich schon geprüft habe:

* ispconfig schreibt keine Fehlermeldungen in sein eigenes Logfile in /var/log/ispconfig/
* in /var/log/ispconfig/auth.log steht ich hätte mich erfolgreich angemeldet
* das in der ispconfig-Konfigurationsdatei hinterlegte ispconfig-MySQL-Passwort stimmt

Worauf ich nun aber im Apache-Logfile gestoßen bin:

[Fri Aug 03 17:05:42.791497 2018] [core:info] [pid 44498] [client x.x.x.x:20835] AH00128: File does not exist: /var/www/ispconfig/login/dashboard/dashboard.php, referer: https://y.y.y.y:8081/login/

Was ist hier die Ursache?

Zwirni
 

Till

Administrator
#4
Log Dich mal in phpmyadmin ein und lass ein repai auf alle Tabellen in dbispcoinfig laufen, möglicherweise ist die session datenbank beschädigt.
 
#7
Das hab ich auf diesem System leider ändern müssen da ich auf Port 8080 Jetty laufen lasse (was unabhängig vom ispconfig und Apache installiert ist). Der Request auf Port 8081 kommt auch beim Apache und dem passenden Vhost an, nur findet er die Datei wie oben zu sehen, nicht. Bis Ende letzten Jahres lief diese Konstellation auch problemlos, nur dieses Jahr eben nicht (und ich spiele einzig CentOS-Updates ein :| ).
 

Werbung

Top