Mail senden, funktioniert nicht - Connection refused

#1
Ich habe auf Debian 6 (Squeeze) ispconfig in aktuellster Version installiert.
Dabei bin ich nach dem Debian Perfect Server vorgegangen.

Ich habe eine Maildomain eingerichtet, und kann über diese auch Mails abrufen (doe Wilkommensmail von ISPCP z.B.).

Aber beim versenden, erhalte ich die Meldung "Connection refused".
In /var/log/mail.log erhalte ich baer beim Verbindungsversuch nicht mal ein eintrag.

Ein versuchter Telnet auf den smtp-Port gibt auch zurück,d ass die Verbindung zurückgewiesen wird.

Kann es sein, dass ich da via ISPconfig noch die Firewall für den Port freischalten muss?
 

Werbung