Mailbox Filter funktioniert nicht

#1
Unter E-Mail->E-Mail-Mailbox->Mail Filter in ISPConfig Version 3.0.2.1 habe ich einen Filter angelegt. Zum Szenario. Ich habe einen Kunden mit mehreren Domänen. Dieser möchte den Webmailer Roundcube nutzen. In Roundcube hat sich der Kunde mehrere Identitäten mit verschiedenen E-Mail-Adressen angelegt. Wenn nun eine E-Mail an eine dieser Adressen geschickt wird, wird diese zunächst per Weiterleitung an sein Hauptkonto weitergeleitet. Nun möchte ich das alle eingehenden E-Mails auf verschiedene Ordner verteilt werden. Angenommen ich habe eine E-Mail im Posteingang, die an die Adresse "info@meinezweitedomain.de" geschickt wurde. Diese möchte ich nun in einen Ordner "meinezweitedomain" verschieben. Dazu habe ich eine Mail Filter Regel im ISPConfig angelegt:

Name: irgendwas
To: Is:info@meinezweitedomain.de
Aktion: Move To "meinezweitedomain"
Active: Yes

Code:
### BEGIN FILTER_ID:5

`test -e "$DEFAULT/.meinezweitedomain" && exit 1 || exit 0`
if ( $RETURNCODE != 1 )
{
        `maildirmake -f "meinezweitedomain" $DEFAULT`
        `chmod -R 0700 "$DEFAULT/.meinezweitedomain"`
        `echo "INBOX.meinezweitedomain" >> $DEFAULT/courierimapsubscribed`
}
if (/^To:info@meinezweitedomain\.de$/:h)
{
exception {
ID5EndFolder = "$DEFAULT/.meinezweitedomain/"
to $ID5EndFolder
}
}
### END FILTER_ID:5
Die E-Mails werden nicht verschoben, wieso nicht?
 

Werbung