MariaDB Galera mit ISPConfig3

#3
ich setze mir erstmal zu testzwecken ein 2er node galera cluster in lxcs auf und erstellen ein dritten lxc mit ispconfig ... mal schauen, der (leere) "produktiv" cluster besteht aus 6 jessie servern mit mariadb-galera 10

meine recherchen ergaben bis jetzt:

vi /etc/mysql/my.cnf

### für ispconfig kompatibilität
sql_mode=NO_ENGINE_SUBSTITUTION

### nur innodb cluster sync
default-storage-engine=InnoDB
default-tmp-storage-engine=InnoDB
skip-myisam
# EOF

FULLTEXT support hab ich bis jetzt noch nicht getestet,

ich hab nen mysql dump von einem vorhandenen mysql ispconfig server gezogen und nur (unbedeutende stellen) mit FULLTEXT gefunden

mysqldump -h localhost -u root -p --no-data --all-databases > fuu.sql
grep "FULLTEXT" fuu.sql
FULLTEXT KEY `search_text` (`search_text`)
FULLTEXT KEY `OXTAGS` (`OXTAGS`),
FULLTEXT KEY `OXTAGS_1` (`OXTAGS_1`),
FULLTEXT KEY `OXTAGS_2` (`OXTAGS_2`),
FULLTEXT KEY `OXTAGS_3` (`OXTAGS_3`)
 

Werbung

Top