Migration nginx zu Apache

#1
Hallo zusammen,

ich habe mich hier mithilfe der Suche und Google schon etwas ins Thema eingelesen. Eigentlich hatte ich mir das so vorgestellt:

* nginx deinstallieren
* Apache installieren
* Aktuelles ISPConfig-Paket runterladen
* Update (und damit Rekonfiguration) laufen lassen
* Fertig

Nun schein das ja nicht so einfach zu sein. Es wurde zur kompletten Neuinstallation geraten. Nun kann ich das bei dem aktuellen Server nicht wirklich tun. Ist eine Produktionsmaschine, die nur eine kurze Zeit offline sein sollte.

Gibt es eine Möglichkeit, die meisten ISPConfig-Einstellungen zu behalten und Apache zu installieren? Falls das nicht geht: evtl. per Migration über Backup? Dann ist der Server zwar länger offline, aber wenn das die einzige Möglichkeit wäre…

Ideale Zwischenlösung wäre natürlich, ein Backup der Daten machen zu können, dann die ISPConfig-Komponenten zu deinstallieren, neu zu installieren, das Setup drüberlaufen zu lassen und dann die bisherigen Daten einzuspielen.

Ich freue mich über jegliche Hilfe zu dem Thema. Danke!
 

Werbung

Top