Monitoring Funktion von ISPConfig3

#1
In meinen Setup mit 1 ISPConfig Controlpanel, 2 Webservern und 2 DB Servern kann ich nach belieben die einzelnen Server abschalten.

Das Controlpanel zeigt weiterhin alle Server "Grün" an, bzw. zeigt die jeweils letzten CPU, Disk, etc. Daten an, als ob sie frisch wären. Auch nach mehreren Stunden, auch wenn ich alle, bis auf den Controlpanel Server, abschalte.

Unter System/Server habe ich bei Recovery Monitoring für die jeweiligen Dienste eingeschaltet.

Das ist ein Bug, oder?

Matthias
 

Till

Administrator
#2
Der Status wird vom jeweiligen Slave aktualisiert, d.h. wenn Du den slave komplett abschaltest und nicht nur ein dienst ausfällt dann kann der Status systembedingt nicht mehr aktualisiert werden. Du siehst das aber im Controlpanel daran dass der Timestamp des Status nicht mehr aktuell ist.
 
#3
Der Status wird vom jeweiligen Slave aktualisiert, d.h. wenn Du den slave komplett abschaltest und nicht nur ein dienst ausfällt dann kann der Status systembedingt nicht mehr aktualisiert werden. Du siehst das aber im Controlpanel daran dass der Timestamp des Status nicht mehr aktuell ist.
OK, ich habe dann mal einen Feature Request eingekippt. :rolleyes:
Wäre ja schon schön wenigstens nach einer Weile den Host nicht mehr in Grün zu sehen. Als Kriterium kann ja einfach das Ausbleiben der Status-Updates genommen werden.

Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung