Monitoring funktioniert nicht ganz

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von blu3bird, 11. März 2014.

  1. blu3bird

    blu3bird New Member

    Nabend.

    Ich hab hier ein ganz komisches Problem.
    Undzwar zeigt das Überwachungssystem keinen richtigen Status an.
    Ich hab das ganze bei mir Lokal auf dem Rechner installiert und virtualisiert (KVM) mit VMWare Workstation.

    Server #1 (db01.home.net <-- nicht beirren lassen) (Master)
    Zeigt er richtig an.

    Server #2 (db02.home.net) (DB Server)
    Zeigt an das MySQL offline ist (läuft aber wunderbar, und kann auch per PHP auf die jeweilige Datenbank sowie per mysql -u user -p -h db02.home.net (vom Master-Server) verbinden)

    Server #3 (web01.home.net (Web / Space)
    Zeigt er Online an, obwohl dieser lange ausgeschaltet ist.

    Wie lange braucht der Cron bzw das System bis er den richtigen Status wiederspiegelt ?

    Grüße

    [​IMG]
     
  2. Till

    Till Administrator

    Zu mysql: Der mysql server muss über Localhost (IP 127.0.0.1) erreichbar sein.
    Zum abgeschalteten Server: Wenn Du einen Node komplett ausschaltest, kann er seinen status nicht mehr aktualisieren.
     
  3. blu3bird

    blu3bird New Member

    Edit:// der Delete-Button wollte bei dem Logs nicht funktionieren, und hat sie nur auf den Status "Debug" geändert
    Hab die Logs jetzt aus der DB gelöscht nun zeigt er ihn wieder als Online an :)

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2014
  4. Till

    Till Administrator

    Das ist richtig, genau das soll er machen. Die logs werden von ispconfig selbst in der db gemanaged, da muss und sollte man nichts manuell löschen.
     

Diese Seite empfehlen