/multidoc/edit/edit.php "Bug"

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von s0n0fsam, 13. Mai 2009.

  1. s0n0fsam

    s0n0fsam New Member

    Hallo,

    das encoding in /multidoc/edit/edit.php ist seit diversen Versionen fehlerhaft, so dass Umlaute falsch dargestellt werden.

    Lösung: Nutzung von html-kodierten Umlauten im Quelltext, also statt ä -> ä usw. usf.
    Oder im Zweifelsfall gleich die Zeichenkodierungen in der Datenbank/Sprachpaketen/Code richtig anpassen.
    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  2. Till

    Till Administrator

    Das encoding ist seit Jahren gleich. ISPConfig setzt es voraus dass Du es in einer MySQL datenbank mit Charset Latin1 installierst, vermutlich hast Du utf-8 genommen.
     
  3. s0n0fsam

    s0n0fsam New Member

    Es sollte aber nicht davon abhängen, welches Encoding die DB hat, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  4. Till

    Till Administrator

    Doch, das tut es aber. Die DB muss unbedingt latin-1 haben, sonst schlägt das decodieren der Form Objekte fehl, da php einfach noch nicht durch und durch multibyte fähig ist.
     

Diese Seite empfehlen