mysql-db mit 2ter syncronisieren

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von Laubie, 4. März 2010.

  1. Laubie

    Laubie Member

    Hi,

    ich hab mal ne Frage an euch, ob meine Überlegung irgendwie Sinn macht, und wenn ja, wie ich sie am besten durchführe.

    Im Moment führt mein Server mittels Tartarus nachts ein Backup auf ein externen FTP durch. U.a. auch ein Abbild der Datenbank.

    Hier bei mir habe ich ja meine Testumgebung (in etwa Abbild des Servers) stehen, bei der ich regelmäßig mittels mySQL-Frontend die Datenbank vom Server draufspiele, um möglichst nah am realen Objekt zu testen.

    Würde es Sinn machen, und wenn ja wie, wenn ich immer nachts, z.B. mit nem cronjob, meine echte Datenbank auf meinen Testserver überspiele?

    Grundgedanke war, dass ich dann auch im Ernstfall recht schnell die Datenbank wieder zurückspielen kann.

    Grüße
    Laubie
     
  2. Quest

    Quest Member

    Was geht da schneller als mit deinem bisherigen Backup?
    Du machst doch schon Dumps der Datenbanken die dann gesichert werden.
    Wenn du die Dumps immer in der Nacht in deine Test DB einspielst, dann müsstest du im Ernstfall ja erst wieder einen Dump deiner Test DB machen, den kannst du dann in der Live DB einspielen. Dauert doch eher länger...
     
  3. Laubie

    Laubie Member

    Naja, ich spiel aber auch min. 1x pro Woche die Daten vom Server auf meine lokale Testumgebung.

    Die nächtliche Dump-Sicherung auf FTP würde ich dann tauschen gegen die tägliche Sicherung auf meine Testumgebung...

    Gibts da nicht son "Sync"-Befehl?

    Aber ist wahrscheinlich eh viel zu umständlich, wie ich grad denke ;)
     
  4. Till

    Till Administrator

    Einen Sync Befehl geibt es meines Wissens nach nicht. Du kannst aber die Daten auf dem Server mittels des mysldump Befehles per Cronjob exportieren, dann alle Tabellen in der lokalen Installation leeren und den dump in der lokalen DB wieder einspielen.
     
  5. Laubie

    Laubie Member

    wie spielst du denn dann den Inhalt der Master-DB in die Slaves ein?
    Vielleicht wäre das ne Idee :)
     
  6. Till

    Till Administrator

    Bei ISPConfig werden bestimmte Änderungen an Tabellen in einem Datalog aufgezeichnet um sie dann replizieren zu können. Das kannst Du nicht auf andere Anwendungen übertragen.

    Wenn Du eine reichtige Replikation suchts, dann scahu Dir mal die mysql master slave replication tutorials von Falko auf howtoforge.com an. Aber ich denke nicht, dass es das richtige für Dich ist.
     
  7. Laubie

    Laubie Member

    ok... schade.
    Dann mach ich das weiter so wie gehabt ;)

    Danke.
     

Diese Seite empfehlen