Nach Update : ERROR Domain ist leer

#1
Wenn ich auf einen Bestandkunden klicke
steht alles wie gewohnt , Server, Kunde, IpAdresse usw.

Klicke ich dann aber auf einen Reiter

Umleitungen / SSL / Statistiken usw.

bekomme ich:

ERROR Domain ist leer

und das Domain sowie Kundenfeld ist leer.

Dadurch können natürlich auch keine Änderungen mehr vorgenommen werden.
 

Till

Administrator
#2
Hast Du die Domains limits mal irgendwann nachträglich aktiviert und die Kunden domains nicht in die domain Liste des Kundenmoduls (früher domain modul) eingetragen?
 
#3
Ich haben einen Reseller hinzugefügt der Domain Limits hat.

Ich vermute das war jetzt keine gute Idee.

Was muss ich tun ( Sry für die Arbeit!)?

DANKE !
 
#4
So habe die Domains mal unter Kunden ->Domains eingetragen mit dem Ergebnis, dass ein Klick auf einen anderen Reiter jetzt folgendes bringt:

#0 db->query(UPDATE `web_domain` SET `server_id` = '1', `ip_address

usw.

Was kann ich da tun ?

Danke !
 

Till

Administrator
#5
Poste bitte die komplette Fehlermeldung, mit dem Anfang des Fehlers alleine kann ich Dir nicht sagen, welche DB Tabelle defekt ist bzw. welche Spalte fehlt auf Deinem Server.
 
#6
#0 db->query(UPDATE `web_domain` SET `server_id` = '1', `ip_address` = '192.168.100.107', `ipv6_address` = '', `domain` = 'domain.de', `type` = 'vhost', `parent_domain_id` = '0', `vhost_type` = 'name', `hd_quota` = '-1', `traffic_quota` = '-1', `cgi` = 'n', `ssi` = 'n', `suexec` = 'y', `errordocs` = '1', `subdomain` = 'none', `ssl` = 'y', `php` = 'fast-cgi', `fastcgi_php_version` = '', `perl` = 'n', `ruby` = 'n', `python` = 'n', `active` = 'y' WHERE 1 AND domain_id = 12) called at [/usr/local/ispconfig/interface/lib/classes/tform_actions.inc.php:179] #1 tform_actions->onUpdateSave(UPDATE `web_domain` SET `server_id` = '1', `ip_address` = '192.168.100.107', `ipv6_address` = '', `domain` = 'domain.de', `type` = 'vhost', `parent_domain_id` = '0', `vhost_type` = 'name', `hd_quota` = '-1', `traffic_quota` = '-1', `cgi` = 'n', `ssi` = 'n', `suexec` = 'y', `errordocs` = '1', `subdomain` = 'none', `ssl` = 'y', `php` = 'fast-cgi', `fastcgi_php_version` = '', `perl` = 'n', `ruby` = 'n', `python` = 'n', `active` = 'y' WHERE 1 AND domain_id = 12) called at [/usr/local/ispconfig/interface/lib/classes/tform_actions.inc.php:119] #2 tform_actions->onUpdate() called at [/usr/local/ispconfig/interface/lib/classes/tform_actions.inc.php:94] #3 tform_actions->onSubmit() called at [/usr/local/ispconfig/interface/web/sites/web_domain_edit.php:762] #4 page_action->onSubmit() called at [/usr/local/ispconfig/interface/lib/classes/tform_actions.inc.php:68] #5 tform_actions->onLoad() called at [/usr/local/ispconfig/interface/web/sites/web_domain_edit.php:1062] Duplicate entry '1-domain.de' for key 'serverdomain'
 
#11
LOL, ok . Es lag im übrigen nicht an doppelten Einträgen, sondern an nicht vorhandenen Einträgen im Kunden -> Domains.

Die ID's die bei den Fehlermeldungen als doppelt ausgegeben wurden, waren schlicht nicht vorhanden.

In diesem Sinne.
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung

Top