nginx Default Webseite

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von robotto7831a, 12. Feb. 2014.

  1. robotto7831a

    robotto7831a Member

    Hallo,

    ich habe ISPConfig installiert und der test.domain.de die IPv4 und IPv6 Adresse zugewiesen.

    Wenn ich jetzt mit server.domain.de kommen die Inhalte von test.domain.de. Eigentlich soll aber eine Standardseite von nginx kommen mit Sie haben keine gültige Adresse oder so ähnlich.

    Dafür habe ich in nginx folgende Datei erstellt und aktiviert.

    Code:
     server {
        listen       80 default_server;
        server_name  default;
        root /var/vhosts/default;
    
        error_page 404 /index.html;
        location / {
            return 404;
        }
        location = /index.html {
            internal;
        }
    }
    
    server {
        listen       [::]:80 ipv6only=on default_server;
        server_name  default;
        root /var/vhosts/default;
    
        error_page 404 /index.html;
        location / {
            return 404;
        }
        location = /index.html {
            internal;
        }
    }
     
    Wenn ich jetzt die Webseite in ISPConfig deaktiviere, dann kommt die besagte Default Webseite.

    Warum kommt diese nicht, wenn die Webseite in ISPConfig aktiviert ist?
     
  2. Till

    Till Administrator

    nein, das ist schon so richtig wie es im Moment ist, denn nginx zeigt die erste webseite in alphabetischer Reihenfolge an, wenn es eine domain / subdomain nicht als nginx vhost gibt. wenn Du eine bestimmte webseite angezeigt bekommen möchtest, dann musst Du sie so anlegen dass sie als erstes im alphabet kommt. Erstelle also eine neue webseite in ispconfig mit der domain:

    000default.tld

    und scon hast Du Deine nginx default webseite.
     
  3. robotto7831a

    robotto7831a Member

    Funktioniert.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen