Nich vergebene Subdomains leiten auf falsche Domain

SpY

New Member
#1
Hi,

bitte nicht schlagen, ich bin mir fast sicher das diese Frage hier schon öfter kam, ich konnte über die Suche allerdings nichts finden.

Ich habe das Problem, das Subdomains, welche nicht angelegt sind immer auf die erste Domain welche auf die jeweilige IP hinterlegt wurde umgeleitet bzw. angezeigt werden. Ich bin mir fast sicher das das Verhalten normal ist, würde jedoch gern wissen wie genau ich das Problem beheben kann, denn es kommt nicht gut wenn ein Kunde unter sdfds.kundendomain.tld die Domain eines anderen Kunden angezeigt bekommt.

Ich erinnere mich dunkel das es unter ISPConfig 2 die Meldung "geteilte IP Adresse" gab, eine normale 404 Ausgabe würde mir schon reichen.

Kann mir bitte jemand erklären wie ich das lösen kann? :)
 

nowayback

Well-Known Member
#2
hi,

lege einfach die domain "aaaaa.aa" an und hinterlege dort die seite die angezeigt werden soll, oder leite auf die entsprechende seite weiter

grüße
nwb
 

SpY

New Member
#3
bei mehreren ips sehr suboptimal, ich habe jetzt für jede ip ein web mit dem namen der ip angelegt.

danke für den gedankenanstoß :)
 

Werbung

Top