passwörter verlieren sich

planet_fox

Super-Moderator
#1
mir ist es jetzt zum zweiten mal aufgefallen das ein user sein email passwort verloren hat und es musste neu gesetzt werden und ich weiss das es nicht verändert wurde. wie kann sowas gehn ?
 

Till

Administrator
#2
Das hatte ich so noch nicht. Such doch bitte mail im ispconfig.log nach dem Usernamen, wenn es von ISPConfig geändert wurde, müsstest Du da Zeit und Datum dazu finden.
 

planet_fox

Super-Moderator
#5
nix, die änderung hätte anfang oktober gewesen sein müssen wenn überhaupt. Aber ich hab diese nicht mehr aber ich tu mir in zukunft logfiles 3 monate aufheben. mal frage nebenbei wie machts ihr des bei hetzner mit backup oder sicherst du auf nen zweiten root von dir ich mach das zur zeit auf den backupserver nur der is ja nur per ftp erreichbar daher geht rsync nicht
 

planet_fox

Super-Moderator
#6
Ich das problem jetzt wieder nur das er diesmal das ftp passwort verloren hat,
in der ispconfig.log ist nix drin. das einzige was ich finde ist dies


16.11.2007 - 18:54:07 => INFO - /root/ispconfig/scripts/lib/config.lib.php, Line 905: setquota -u web11_ftp 0 0 0 0 -a &> /dev/null
16.11.2007 - 18:54:07 => INFO - /root/ispconfig/scripts/lib/config.lib.php, Line 906: setquota -T -u web11_ftp 604800 604800 -a &> /dev/null
Das war an dem tag wo ich das passwort geändert, was mich allerdings wundert ist das ich die web11_info geändert habe und nicht die web11_ftp .
 
Zuletzt bearbeitet:

planet_fox

Super-Moderator
#8
Ok, er übernimmt ja auch die Passwörter nur komisch das dann nach ein paar Wochen anscheinend dann das pw sich ändert nur wenn es im log nicht steht das was verändert wird wo könnte es noch her kommen ausser durch dritte.
 

Till

Administrator
#9
Wenn nichts im Log steht, kann ich mir nicht vorstellen, wie es durch ISPConfig passieren kann. Die User ändern Funktionen loggen immer und sich das nicht selektiv unterdrücken.

*grübel*
 

Werbung