Per crontab -r Cronjobs gelöscht. Erstellt ISPC einen Cronjob bei der Installation?

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von pee, 20. Okt. 2009.

  1. pee

    pee New Member

    Hallo,

    aus Versehen habe ich mit dem Befehl crontab -r alle Cronjobs gelöscht.

    Zum Glück waren es nicht viele und ich konnte die meisten wiederherstellen. Benötigt ISPC einen Cronjob, um zu funktionieren? Wenn ja, wie lautet dieser konkret? Das System ist Debian Lenny 5 und ich habe ISPC damals laut der Howto forge Anleitung installiert.

    Ich hoffe ihr spendet mir einen Wissensschubser.

    Viele Grüße,
    pe
     
  2. pee

    pee New Member

    Ok, habe ISPC upgedated und habe die Cronjobs wieder drin. Damit geht auch die Anlegung von SSH-Nutzern.
     

Diese Seite empfehlen