php cache funktioniert nicht immer

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von sence123, 5. Apr. 2014.

  1. sence123

    sence123 New Member

    Hallo zusammen,

    bei einigen Tests, haben wir ein fragwürdiges Verhalten festgestellt, hoffe ihr könnt etwas Licht in die Angelegenheit herein bringen:

    Szenario 1)
    Eine PHP Datei, die 10000 includes von einer anderen Datei mit rund 100 Wörtern als Inhalt macht, wird mit dem Cache APC nach dem ersten Aufruf gecacht. Wird anstelle von APC xcache verwendet, wird der Prozess nicht gecacht und jedes mal neu interpretiert.
    (mod-php)

    Szenario 2)
    Ein XTCommerce Shopsystem, wird weder mit apc noch mit xcache gecacht.
    (fastcgi - auch keine Änderung bei mod-php)

    Weitere Informationen)
    Der Cache wurde jeweils auf 512MB konfiguriert.
    xcache funktioniert bei einfachen Dateien, die nur wenige includes z.B. macht.
    In der Info Ausgabe von PHP ist auch xcache eingebunden und aktiv
    (nur sofern die Frage aufgekommen wäre)

    Für Hilfestellung wären wir sehr dankbar.
    Die anderen Test können sich aus den oben genannten Szenarien ableiten lassen, daher führe ich nur die beiden Test auf.

    Danke
     
  2. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    schuss ins blaue: Die Dateigröße für die zu cachenden Dateien ist zu gering angesetzt
     

Diese Seite empfehlen