Plötzlich zeigen alle webs nur das von client1/web1

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von m0j01812, 27. Mai 2010.

  1. m0j01812

    m0j01812 New Member

    Hi. wiedermal habe ich ein komisches problem.
    Nachdem der server mit ispconfig stabiel läuft, habe ich mehrere webs eingerichtet. plötzlich erscheinen (nach einrichtung des 20-ten webs) auf allen webs und unter allen domains die gleiche website. nämlich web1/client1.
    Jemand ne ahnung woran das liegen könnte?

    Gruß Mojo
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du musst bei allen webs eines Servers enteweder die IP Adresse oder aber * auswaählen, aber keinesfalls gemischt.
     
  3. m0j01812

    m0j01812 New Member

    ok. aber warum entsteht dann dieses problem nur sporadisch und erst wenn die webs mit inhalten gefüllt werden? Ach übrigends, im isp-cron Log steht die meldung:
    Code:
     
    the first has precedence, perhaps you need a NameVirtualHost directive
    
     
  4. Till

    Till Administrator

    Hast Du bei allen webs die IP ausgewählt oder hast Du bei allen webs * ausgewählt oder hast Du es gemischt?
     
  5. m0j01812

    m0j01812 New Member

    bei allen ist die IP
     
  6. m0j01812

    m0j01812 New Member

    habe nun bei allen auf * geändert und es funktionierte wieder. Aber es waren alle nachweislich auf IP. Hast du ne ahnung warum das so ist, Till?
     
  7. Till

    Till Administrator

    Vielleicht fehlte der namevirtualhost Eintrag für die IP. Hast Du in ispconfig unter system bei den IP Einstellunegn bei deiser IP vielleicht die namevirtualhost checkbox nicht gesetzt?
     

Diese Seite empfehlen