Postfix backwards-compatible

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Xerolux, 6. Juli 2016.

  1. Xerolux

    Xerolux New Member

    Hi,
    unter Ubuntu 16 wird die Version Postfix 3.1.0 verwendet und diese bringt nach der Installation des Tutorials bzw.nach der Installation von ISPConfig folgende Warnung
    Code:
    /etc/postfix/master.cf: line XX: using backwards-compatible default setting chroot=y
    xx= Zeile 17 , 29, 130
    
    Fehlerzeilen sind:
    Code:
    submission inet n       -       -       -       -       smtpd
    smtps     inet  n       -       -       -       -       smtpd
    amavis unix - - - - 2 smtp
    In jeder Line wo ein - eingetragen wurde setzt Postifx den Kompatiblitäts-Modus an und ändert alles in Chroot Yes. Ich denke das Script ist noch nicht für Postfix 3.1 angepasst.
    Die Frage ist soll es in Chroot laufen oder nicht, wenn nicht sollten hier ein n gesetzt werden.

    Weitere Frage, soll hier das erste auskommentiert werden oder nicht, Standart ist es auskommentiert:
    Code:
    smtp      inet  n       -       y       -       -       smtpd  <- hier
    #smtp      inet  n       -       y       -       1       postscreen
    #smtpd     pass  -       -       y       -       -       smtpd
    #dnsblog   unix  -       -       y       -       0       dnsblog
    #tlsproxy  unix  -       -       y       -       0       tlsproxy
    submission inet n       -       -       -       -       smtpd
    Vielen Dank für eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen